MMA Deutschland

Age Of Cage 3: Westerman siegt durch T.K.o.

Robert Scott Westerman ist zurück auf der Siegerstraße (Foto: Age Of Cage)

Age Of Cage feierte gestern seine dritte Veranstaltung in diese Jahr. Acht Kämpfe in den Disziplinen K-1, Grappling und vor allem MMA unterhielten die Fans in der baden-württembergischen Hauptstadt Stuttgart. Im Hauptkampf stand Lokalmatador Robert Scott Westerman dem Ramsteiner Dennis De Leon gegenüber.

Westerman drängte De Leon gleich zu Beginn in die Defensive und nahm die Käfigmitte ein. Wiederholt zwang der Veteran seinen Gegenüber an den Käfig und in den Clinch. De Leon konnte sich nur schwer aus der Umklammerung Westermans lösen und beschränkte sich daher auf Schadensbegrenzung. In der zweiten Runde zeigte sich ein ähnliches Bild. Erneut war Westerman der aktivere Kämpfer. Ein erster Clinch endete mit einem auf die Matte zurückweichenden De Leon, der vom Stuttgarter jedoch wieder in den Stand gezwungen wurde. Im Anschluss entging Westerman den Leg Kicks von De Leon, explodierte mit einen Schlaghagel und trieb De Leon entlang der Käfigwand vor sich her, bis dieser, von Schlägen getroffen auf die Matte ging. Westerman setzte nach bis der Ringrichter den Kampf nach wenigen weiteren Sekunden abbrach.

Im zweiten Hauptkampf feierte Daniel Huchler ein erfolgreiches Profi-Debüt gegen Ismail Akkilic. Nach anfänglichem Abtasten im Stand verlagerte Huchler den Kampf auf die Matte, wo er Akkilic bereits nach etwa zwei Minuten Kampfzeit mit einem Triangle Choke zur Aufgabe bringen konnte.

Kurios wurde es im ersten Profi-Kampf des Abends zwischen Michail Chrisopoulos und Alexander Sazin. Chrisopoulos verletzte sich bereits früh im Kampf an der linken Schulter, sodass der Kampf unterbrochen wurde. Nachdem die Schulter wieder eingerenkt wurde, verlagerte Sazin den Kampf auf die Matte, wurde dort aber gesweept und Chrisopoulos konnte aus der Mount mit Schlägen arbeiten, bis Sazin seinen Rücken frei gab und in einem Rear-Naked Choke abklopfen musste.

In den Amateurkämpfen konnten sich Magomed Makaev, Ahmed Harrati und Robert Lau durchsetzen, wobei nur Harrati in seinem Kampf gegen Eugen Dell bis zu den Punktrichtern kam. Valid Tokhosaschvili setzte sich im einzigen Kampf unter K-1-Regelwerk gegen Arthur Martens durch und der BJJ-Superfight zwischen Björn Corsis und David Baker endete Unentschieden.

Am 14. Februar 2015 geht es bei Age Of Cage weiter. Dann findet die vierte Veranstaltung, erneut im LKA Longhorn, statt. Die Ergebnisse im Überblick:

Age Of Cage 3
5. Oktober 2014
Stuttgart, Deutschland

Pro-MMA
Robert Scott Westermann bes. Dennis de Leon via T.K.o. (Schläge) in Rd. 2
Daniel Huchler bes. Ismail Akkilic via Triangle Choke in Rd. 1
Michail Christoupoulus bes. Alexander Sazin via Rear-Naked Choke in Rd. 1

Amateur-MMA
Magomed Makaev bes. Daniel Peter via Armbar in Rd. 2
Ahmed Harrati bes. Eugen Dell nach Punkten
Robert Lau bes. Lorenzo Soriento via T.K.o. (Schläge) in Rd. 1

K-1
Valid Tokhosaschvili bes. Arthur Martens nach Punkten

Grappling
David Baker vs. Björn Corsis endete Unentschieden