MMA Deutschland

ACB 75: Dennis Siver trifft in Stuttgart auf Martin van Staden

Dennis Siver (Foto: Nazariy Kryvosheyev)

Dennis Sivers Gegner bei ACB 75 in Stuttgart steht fest! Wie die Organisation bekanntgab, wird der UFC-Veteran am 25. November gegen den Südafrikaner Martin van Staden in den Käfig steigen.

Siver (23-11) kehrte im Juni nach zwei Jahren Verletzungspause ins UFC-Octagon zurück und konnte sich gegen MMA-Legende BJ Penn durchsetzen. Es war der letzte Kampf in seinem UFC-Vertrag, der nicht noch einmal verlängert wurde. Und so endete das Kapitel UFC für den Mannheimer nach insgesamt 21 Kämpfen für die Organisation. Nun hat der 38-Jährige bei Absolute Championship Berkut (ACB) unterschrieben und wird in Stuttgart seinen ersten Kampf bestreiten.

Sein Gegner ist der Südafrikaner Martin van Staden (18-9). Der hat bisher alle seine Kämpfe in Südafrika bestritten, vorwiegend beim regionalen Marktführer EFC. Hier gewann er zuletzt drei Kämpfe vorzeitig durch Knockout. In Stuttgart wartet in Siver nun der bislang härteste Gegner seiner Karriere auf ihn.

Darüber hinaus wird Paata Tschapelia (11-1) vom Stuttgarter Team Stallion Cage sein ACB-Debüt geben. Der seit acht Kämpfen ungeschlagene Zyprer bekommt es mit dem Briten Brendan Loughnane (14-3) zu tun, der Anfang des Jahres bei ACB bereits UFC-Veteran Mike Wilkinson schlagen konnte.

Ein weiterer Vertreter aus Deutschland ist Shtegu Vrajolli (6-0). Vrajolli kehrt nach über einem Jahr Auszeit in den Käfig zurück und trifft auf Jonathan Svensson (5-5) aus Schweden. Svensson hat sein MMA-Debüt 2012 in Deutschland gefeiert und konnte Jonny Kruschinske besiegen. Aktuell durchlebt er jedoch eine Durststrecke, die in Stuttgart ein Ende finden soll.

Michaeil Chrisopoulos (3-3) vom Team Allerborn steigt ebenfalls bei ACB 75 in Stuttgart in den Käfig. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge wird der Federgewichtler gegen den zuletzt in sechs Kämpfen ungeschlagenen Dänen Jonas Magard (7-3) antreten.

Im Hauptkampf von ACB 75 wird Beslan Isaev (36-9) gegen den früheren UFC- und Bellator-Kämpfer Nah-Shon Burrell (15-7) kämpfen.

Die Fight Card im Überblick:

ACB 75
25. November 2017
Carl-Benz-Arena

Beslan Isaev vs. Nah-Shon Burrell
Dennis Siver vs. Martin van Staden
Ustarmagom Gadjidaudov vs. Adrian Zielinski
Dovletdzhan Yagshimurad vs. Joachim Christensen
Rasul Shovhalov vs. Aurel Pirtea
Paata Tschapelia vs. Brendan Loughnane
Umar Yankovski vs. TBA
Ramazan Kuramagomed vs. Mindaugas Verzbickas
Daud Shaikhaev vs. Alexandre Pimentel
Shamil Shakhbulatov vs. Luca Iovine
Shtegu Vrajolli vs. Jonathan Svensson
Narek Avagyan vs. TBA
Michail Chrisopoulos vs. Jonas Magard