MMA - CH/AT

Stimmen zum Ausfall von Crawford vs. Grabinski

Sichtlich verärgert: Mohamed Grabinski (l.) und Nordin Asrih.

Wenige Stunden vor der dritten Ausgabe des „Happy New Heroic Battle“ gab es einige Unstimmigkeiten zwischen den Hauptkämpfern der Veranstaltung. Die beiden Top-Ten-Athleten im Leichtgewicht, Ruben Crawford und Mohamed Grabinski, wurden sich bei der Waage nicht einig, so dass der Kampf kurzerhand abgesagt wurde (GnP berichtete). GnP-TV war vor Ort und konnte einige Stimmen diesbezüglich einfangen und zugleich Neuigkeiten für Fair FC ergattern.

Wir sprachen mit einem Teil des Main Events, Mohamed Grabinski mit seinem Trainer Nordin Asrih. „Fakt ist, dass Ruben sein Gewicht nicht eingehalten hat“, so das Fazit des TUF-Veterans. Wir gingen auf die Ereignisse der Waage, das Waage-Video und vieles mehr ein. Das Interview ist anbei zu finden:

Des Weiteren sprachen wir auch mit Veranstalter Isa Topal, der uns seine Sicht der Dinge erklärte. Außerdem gab er weitere Kämpfe für Fair FC bekannt, wie die Teilnahme von Ex-GMC-Champion Abus Magomedov oder Ex-Respect.FC-Champion Nicolas Penzer:

Zuvor bestätigte uns Fair FC-Mitveranstalter Kevin Saszik die brandneue Begegnung zwischen Alan Omer und Dennis Tomzek:

Weitere Interviews folgen in den kommenden Stunden.