MMA - CH/AT

Shooto Switzerland: "Back to the Roots"

Am kommenden Samstag, dem 14. Dezember ist es soweit: Im GZ Heuried in Zürich findet das letzte Schweizer Shooto-Turnier des Jahres statt.

„Back to the Roots“ lautet das Motto des diesjährigen Amateur-Finals um die Schweizer Meisterschaft. Und der Name scheint passend gewählt, finden doch im GZ Heuried schon seit Jahren Shooto-Events statt.

Die Veranstaltung wird von den besten Amateuren des Jahres eröffnet, welche in den verschiedenen Gewichtsklassen um den Schweizer Meistertitel kämpfen werden. Etwas später am Abend wird dann der Ring ganz den Profis gehören. Die Zuschauer dürfen sich auf insgesamt vier spannungsgeladene und actionreiche Kämpfe in dieser Klasse freuen.

Tickets und weitere Informationen gibt es unter www.shooto.ch.

Shooto Switzerland: Back to the Roots
14. Dezember 2013
GZ Heuried, Döltschiweg 130 in 8055 Zürich, Schweiz

Einlass: 16:00 Uhr

Hauptprogramm
Yanis Cheurfa vs. Gregor Weibel
Vinko Roditi vs. Martin Basmach
Marco de Oliveira vs. Beni Brandler
Giorgi Tigishvili vs. Tony Michielsen
Nelson Carvalho vs. Movsar Magatmirzaev
Nordin Asrih vs. Shamsudin Khulagov

Mithat Kucevic vs. Alfred Kqira
Anthony Riggio vs. Cheick Ndiaya
Wallace dos Santos vs. Batiste Donzé
Jean-Philippe Guitton vs. Lukombo Domingos
Dzevad Alic vs André Semedo
Luc Ngeleka vs. Javier Fraga

Vorprogramm
Kevin Ruart vs. Konrad Daniel
Severin Häring vs. Cédric Mulamba
Kushtrim Morina vs. Julien Hubleur
Alain Hermès vs. Lionel Blainville
Ardian Muharemmi vs. Giorgi Metreveli
Leszek Dordeval vs Saykhan Adaev