MMA - CH/AT

Shooto startet mit "GVT - Contenders V" ins neue Jahr

Geballte Action bei Shooto Germany.

Der Staub der letzten Saison hat sich gerade erst gelegt, da startet Shooto Germany auch schon in das neue Jahr mit der fünften Veranstaltung von "German Vale Tudo - Contenders". Am Samstag, den 12. Februar heißt es in der Reutlinger German Top Team Akademie wieder "Ring frei!" für den MMA-Nachwuchs in unserem Land.

Unter der Aufsicht der Shooto Kommission unter der Leitung des im Dezember ernannten Präsidenten Philipp Krebs werden an diesem Tag wieder zahlreiche Fights im Shooto der C Klasse (mit Schutzausrüstung) und C+ Klasse (ohne Schutzausrüstung) ausgetragen. Die Sportler bekommen die Möglichkeit, sich in der Shooto Rangliste nach oben zu kämpfen und sich dadurch für die kommenden Europameisterschaften und für einen Kampf um die Deutsche Meisterschaft am Jahresende zu qualifizieren. Da die Punkte in der Rangliste aller Athleten auf "0" gesetzt wurden, geben gerade diese Kämpfe die Chance, sich in den Rankings nach oben zu katapultieren und sich einen wertvollen Vorsprung zu verschaffen.

Im vergangenen Jahr hat sich die Aufbauarbeit von Shooto Germany im Amateurbereich mehr als bezahlt gemacht. Insgesamt 8 Medaillen erkämpften die deutschen Shooter bei den Europameisterschaften in Amsterdam (Holland) und die Deutschen Meister, die bei den German Vale Tudo Open am 11. Dezember in Reutlingen gekürt wurden, erhielten mitunter schon lukrative Kampfangebote im Profilager. Es zeigt sich also, dass die Förderung der jungen Talente in Deutschland und auch international auf fruchtbaren Boden fällt.

Gekrönt wird die erste Amateurgala des Shooto in diesem Jahr von einem Superfight der Extraklasse: der Mainzer Frank Stäblein wird in einem Shooto Grappling Match gegen den Kölner BJJ-Spezialisten Ediz Bektas antreten. Stäblein gehört seit Jahren zu den herausragenden Grapplern in der -65kg-Klasse in Deutschland und gewann im vergangenen Jahr sowohl die Europameisterschaft, als auch die Deutsche Meisterschaft im Shooto. Der Silbermedaillengewinner der ADCC Europameisterschaften 2009 in Stockholm holte sich zudem im vergangenen Jahr die Bronzemedaille bei der Grappling WM der FILA in Krakau (Polen). Sein Gegner Ediz Bektas ist in BJJ-Kreisen kein Unbekannter, gewann er doch in den vergangenen Jahren zahlreiche internationale Meisterschaften in Deutschland, Holland und sogar Brasilien. Der Schüler von Gracie Jiu-Jitsu Schwarzgurt Peter Schira brennt dem Kampf ungeduldig entgegen, denn der frischgebackene Braungurt im BJJ möchte sich nun auch in Deutschland im Grappling einen Namen machen.

Interessierte Teams und Kämpfer sollten sich bis 10. Februar formlos per E-Mail (angerer(at)german-top-team.com) unter Angabe der folgenden Daten melden:
Name des Kämpfers
Geburtsdatum/Alter
Gewicht
Team/Schule
Amateurrekord im MMA/Shooto (Siege-Niederlagen-Unentschieden)


Jeder Kämpfer kann zwei Betreuer zum Event mitbringen. Bei Teams sind maximal insgesamt drei Betreuer zugelassen. Betreuer müssen mit der Anmeldung namentlich genannt werden.

Hier die Daten zum Event

Datum: Samstag, 12. Februar 2011
Ort: German Top Team Akademie Reutlingen, Wörthstraße 17, 72764 Reutlingen

Einwiegen für alle Athleten: 14.00 Uhr
Ärztliche Untersuchung: direkt im Anschluss nach dem Wiegen
Rules Meeting: 16.00 Uhr
Einlass für vorbestellte Eintrittskarten und VIPs: 17.00 Uhr
Einlass Abendkasse: 17.30 Uhr
Beginn der Kämpfe: 18.00 Uhr
Ende der Veranstaltung: ca. 21.00 Uhr

Achtung: Alle Kämpfer, die kein offizielles Mitglied von Shooto Germany sind, müssen für die ärztliche Untersuchung einen Unkostenbeitrag von 10 Euro beim Einwiegen bezahlen. Für Mitglieder von Shooto Germany ist die Teilnahme am Event kostenlos.

Gekämpft wird in den folgenden Klassen:
C Klasse: 2×3 Minuten, Amateur Shooto Regeln, Schienbeinschutz, Knieschutz, Kopfschutz, Tiefschutz, Zahnschutz und offizielle Shooto Handschuhe müssen getragen werden.
C+ Klasse: 2×3 Minuten, Amateur Shooto Regeln, Tiefschutz, Zahnschutz und offizielle Shooto Handschuhe müssen getragen werden.

Bitte bei der Meldung angeben, ob der Kämpfer lieber mit oder ohne Schutzausrüstung kämpft.

Alle Kämpfe werden von Shooto Germany in der Deutschen Rangliste geführt. Die Ergebnisse der Kämpfe werden nach Holland und Japan weitergeleitet.

Bisher sind folgende Kämpfer für eine Teilnahme gemeldet:

-56 kg
Noch keine Meldungen

-60 kg
Noch keine Meldungen

-65 kg
Maurin Oswald
Shidokan Aargovia (Schweiz)
Shooto Rekord: 0-1-0

Michel Petiton
MAA Mannheim
Shooto Rekord: 0-0-0

Tobias Huber
MAA Mannheim
Shooto Rekord: 0-2-0

-70 kg
Patrick Schötz
Team Serious Fighter
Shooto Rekord 0-1-0

Julian Monka
Stallion Cage Stuttgart
Shooto Rekord 0-0-0

Max Winkler
Combat House Worms
Shooto Rekord: 2-3-0

-76 kg
Dennis Kretschmer
Team Serious Fighter
Shooto Rekord: 0-0-0

Daniel Saric
German Top Team
Shooto Rekord: 2-1-0

-83 kg
Stefan Woelk
Team Serious Fighter
Shooto Rekord: 2-1-2

-91 kg
Sebastian Heuchert
Team Serious Fighter
Shooto Rekord: 2-2-0

Bastian Schäfer
German Top Team
Shooto Rekord: 1-2-0

Marco Wüst
Combat House Worms
Shooto Rekord: 1-0-0

-100 kg

Thiemo Nass
German Top Team
Shooto Rekord: 0-0-0

+100 kg
Markus Bürgi
Shidokan Aargovia (Schweiz)
Shooto Rekord 0-1-0

Dany Meier
Shidokan Aargovia (Schweiz)
Shooto Rekord 0-0-0