MMA - CH/AT

Sascha Ernst Seminar: Grappling & MMA

Gut gelaunt: Der Kimura-Hunter Sascha Ernst. (Foto: Valentino Kerkhof/SportMMA)

Der Südafrika-erfahrene Sascha “Papaluka“ Ernst kehrte vor wenigen Wochen aus Las Vegas zurück, wo er sein Können in den Gyms von Xtreme Couture oder Wand FC ausbauen konnte und den ersten Platz beim "Grapplers Quest" auf der UFC Fan Expo 2012 belegte.

Den Videoblog dazu, mit allen Geschehnissen, findet ihr hier: Klick.

Nun wird der Weltenbummler in Ravensburg ein Seminarwochenende veranstalten, bei dem er sein Wissen an die anreisenden Teilnehmer weitergeben will. Für Grappling sowie MMA wird gesorgt, denn am Samstag wird es ein reines Grappling-Seminar geben, während Sonntag die MMA-Interessierten bedient werden.

Die Zeiten:
Samstag, den 20. Oktober 2012: Grappling, von 14.00 - 17.00 Uhr
Sonntag, den 21. Oktober 2012: MMA, von 14.00 - 17.00 Uhr

Das Seminar eignet sich für Anfänger als auch für erfahrene Kämpfer.

"Mit viel Spass und Elan werde ich Samstag mein Wissen weiter vermitteln, dass ich mit Trainingsreisen und Wettkämpfen auf vier Kontinenten erworben habe. Ich werde mit jedem Teilnehmer mindestens einmal zum Abschluss rollen", erklärte Ernst gegenüber GroundandPound.

"Am Sonntag gibt es eine ausführliche Erörterung der Grundstrukturen der verschiedenen Kampfdistanzen des MMA. Viele neue Techniken und verstrickungen die ich auf meiner USA reise gelernt habe."

Die Kosten:
Die Kurskosten belaufen sich auf 25 Euro pro Tag, oder 40 Euro für das gesamte Wochenende.

Der Ort:
Abgehalten werden die Lehrgänge im „Kings Gym Ravensburg e.V“ in der Jahnstraße 104, in 88214 Ravensburg.

Die Anmeldung:
Eine Anfrage oder Anmeldung erfolgt über die von Sascha Ernst eröffneten Veranstaltung auf Facebook: Klick.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg.