MMA - CH/AT

Real FC mit Baron, Lohmann, Westerman und Ayin

Real Fighting Championship 2

Über ein Jahr mussten die Fans der Real Fighting Championship nach dem erfolgreichen Debüt in Hagen auf eine weitere Veranstaltung warten. Die Geduld hat sich ausgezahlt, denn das Programm für Real FC 2 am 7. Juni in der Eventhalle Schwelm scheint ein echter Leckerbissen für Freunde von MMA, K-1 und Grappling zu werden.

Im Hauptkampf treffen zwei Männer aufeinander, die bei den GnP-Awards von den Fans als „Kultigste Kämpfer“ geehrt wurden: Sebastian „Pusteblume“ Baron und Niko „Karl Stahl“ Lohmann. Die beiden sind aber nicht nur kultige, sondern auch sehr unterhaltsame Kämpfer – egal ob sie gewinnen oder verlieren, Baron und Lohmann wissen das Publikum stets zu begeistern.

Gepaart mit der Tatsache, dass die beiden in zusammen 28 Kämpfen noch nie über die volle Distanz gingen, erwartet die Fans hier ein Duell, das vermutlich auch bei den nächsten GnP-Awards eine Rolle spielen wird – dann, wenn es um den „Kampf des Jahres national“ geht.

Im zweiten Profikampf stellt sich der Stuttgarter Robert Scott Westerman, aktuell die Nr. 3 der German Top Five im Federgewicht, dem Polen Kamil Korycki. Im vergangenen Jahr wollte es das Stallion-Cage-Mitglied noch einmal wissen und startete eine Serie von zwei Siegen durch Aufgabe, die dann jedoch von dem Holländer Johan Croes unterbrochen wurde.

Bei Real FC 2 trifft Westerman auf einen Gegner, der ebenfalls ein starker Bodenkämpfer ist: Korycki hat alle seine Kämpfe durch Aufgabe gewonnen. Unter anderem besiegte er Ali Selcuk Ayin beim Debüt von Real FC im vergangenen Jahr. Seitdem sammelte Korycki bei großen Veranstaltungsreihen wie Cage Warriors und der Fightergalla in Dänemark Erfahrungen.

Im dritten Profikampf hat der DGL-Mannschaftsmeister Ali Selcuk Ayin endlich einmal die Gelegenheit, in seiner natürlichen Gewichtsklasse anzutreten, dem Bantamgewicht, nachdem er jahrelang gegen körperlich überlegene Gegner kämpfen musste. Mit Enes Bafra steigt Ayin gegen einen Mann in den Käfig, der im vergangenen November seinen ersten Profisieg feiern konnte.

Neben diesen drei Profikämpfen finden noch sieben MMA-Kämpfe nach Amateur- bzw. Semi-Pro-Regelwerk statt. Außerdem werden sieben K-1- und vier Grappling-Kämpfe das Programm erweitern.

Die MMA-Kämpfe in der Übersicht:

Real Fighting Championship 2
7. Juni 2012
Eventhalle Schwelm

Catchweight -80kg Pro
Sebastian Baron vs. Niko Lohmann

Federgewicht -66kg Pro
Robert Scott Westerman vs. Kamil Korycki

Bantamgewicht -61kg Pro
Ali Selcuk Ayin vs. Enes Bafra

Federgewicht -66kg Amateur
Onur Bozkurt vs. Luca Jatzek

Leichtgewicht -70kg Amateur
Naser Wahabi vs. Nicolas Villalon

Catchweight -73kg Semi-Pro
Elias Herber vs. Björn Hieber

Weltergewicht -77kg Amateur
Lewis Becker vs. Mohammed Raouffi

Weltergewicht -77kg Amateur
Alchast Hankarov vs. Max von Kohout

Catchweight -80kg Amateur
Michael Zabroki vs. Stefan Endres

Catchweight -86kg Semi-Pro
Mujko Mujanovic vs. Krzysztof Kasek

Weitere Informationen (auch zum Kartenverkauf) gibt es unter www.realfc.de.