MMA - CH/AT

No Compromises 2: Öffentliches Wiegen in Hamburg

No Compromises 2

In genau einer Woche steht das öffentliche Wiegen für die zweite Veranstaltung von No Compromises FC bevor. Am Freitag, dem 24. Mai, lädt die Organisation Zuschauer, Fans sowie Presse ins Cuidado Sports Hamburg am Barmbeker Markt 34 ein.

„Fans und Freunde sind herzlich eingeladen beim Wiegen der Kämpferinnen und Kämpfer für No Compromises 2 – Fight Night Hamburg“, so Veranstalter Gökhan Aydin gegenüber Groundandpound.de. „Man kann sich Autogramme abholen, Gespräche mit Gleichgesinnten führen und für gute Stimmung zu sorgen. Bei der Anzahl von Hamburger Lokalmatadoren und bekannten Kämpfern möchten wir den Fans die Gelegenheit bieten, die Kämpfer ihrer Hansestadt aber auch die Herausforderer beim Einwiegen live zu erleben. Cuidado ist in Hamburg immer einen Besuch wert und No Compromises freut sich, sein Weigh-In hier abhalten zu dürfen. Ab 16 Uhr geht es los.“

Wer noch keine Tickets hat, kann diese bei der Waage ergattern.
„Natürlich kann man bei Cuidado Sports Hamburg bereits jetzt und auch während des Weigh-Ins Karten für No Compromises 2 bekommen. Die Jungs von Cuidado werden am 25. Mai mit einer Standfläche in der Alsterdorfer Sporthalle vertreten sein und gemeinsam mit anderen Ständen den Fans schon vor dem großen Event einiges bieten.“

Des Weiteren gibt es ein Update bezüglich des Kampfprogramms, wie uns Aydin bekannt gab. „Leider musste Jesse-Björn Buckler verletzungsbedingt absagen. Dafür springt aber sein Teamkollege Attila Korkmaz von der IMAG Berlin ein. Dieser wird auf Marc Bockenheimer vom MMA Spirit treffen, während es Jano Günther vom Tensho Tribe mit Arthur Grass vom Carabao Bremen MMA Team Kimura Hunter zu bekommt.“

„Im Frauenturnier wird Anne Merkt zunächst auf Jessy Schwarz treffen und Alexandra Buch auf Jannie Schmits. Die Gewinnerinnen kämpfen im Verlaufe des Abends gegeneinander und bestimmen die erste Titelträgerin im WMMA Deutschlands. Ein denkwürdiger Tag, denn das erste Mal an einem Abend kämpfen 4 Frauen um einen Titel gegeneinander“, so ein sichtlich begeisterter Veranstalter. „Weltpremiere!“

„Bei den Männer wird im Leichtgewichtsturnier Vlado Sikic zunächst auf Olaf Hommel treffen und David Adam auf Finn Lehmann. Die Sieger treffen im Verlauf des Abends aufeinander und bestimmen unseren neuen Champion im Leichtgewicht.

Somit haben wir insgesamt vier Titelturniere und ein Herausforderer-Turnier sowie zahlreiche Superfights im Boxen, K1, BJJ, Karate und MMA auf unserem Programm. 15 MMA-Kämpfe und fünf Superfights in anderen Kampfsportarten sorgen für eine üppig gefüllte Fightcard. Für Spannung ist somit mehr als gesorgt und wir hoffen, dass die Fans in der Alsterdorfer Sporthalle richtig Stimmung machen.“

Viele Sportfans wissen, dass am gleichen Abend, an dem No Compromises FC 2 stattfindet, auch das Finale der Champions-League zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München stattfinden. Auch hierfür hat Aydin eine Lösung:

„Neben den Fights werden wir auf einer 15 Quadratmeter großen Leinwand auf der einen Seite der Halle das mit Spannung erwartete Champions-League-Finale zwischen Bayern und Dortmund übertragen. So kann man ab und an auch mal einen Blick auf das Spiel werfen und niemand muss auf etwas verzichten. Auf der anderen Seite der Halle werden die Kämpfe auf einer ebenfalls 15 Quadratmeter großen Leinwand in Großaufnahme übertragen. Die Fans haben somit die Möglichkeit, neben den spannenden Begegnungen und den Kämpferinnen und Kämpfern auch das zweite wichtige Sportereignis des Tages mitzuerleben. Eins ist garantiert: Für reichlich gute Stimmung wird gesorgt sein!“

Anbei das gesamte Kampfprogramm, das Zuschauer am 25. Mai in Hamburg erwartet:


No Compromises 2 - Fight Night Hamburg
25.
Mai 2013
Sporthalle Hamburg

MMA Federgewicht-4-Frauen-Titelturnier
Alexandra Buch vs. Jannie Schmits
Jessy Schwarz vs. Anne Merkt

MMA Leichtgewicht-4-Mann-Titelturnier
Olaf Hommel vs. Vlado Sikic
David Adam vs. Finn Lehmann

Boxen
Hamid Rahimi vs. TBA

K-1
Dima Weimer vs. Andreas Kaczmarczyk
Henning Klessny  vs. TBA

MMA Federgewicht-4-Mann-Titelturnier-Halbfinale
Arthur Grass vs. Jano Günther
Attila Korkmaz vs. Marc Bockheimer

MMA Mittelgewicht-4-Mann-Titelturnier-Halbfinale
Maurice Van Waeyenberghe vs. Derwisch Cidar
Abeku Afful vs. Ndonda Kumbu

MMA Weltergewicht-4-Mann-Herausfordererturnier-Halbfinale
Sebastian Risch vs. Andre Schug
Stefan Larisch vs. Daniel Kimmling

BJJ
Samuel Sanvicente vs. Mourad Ben Abdallah

Karate
Ali Shams vs. Avtandil Megrelishvili

MMA
Phillip Müller vs. Alex Vogt  
Fabian Hindenberg vs. Erik Wewetzer

MMA-Amateur
Vladimir Lening vs. Mario Pautz