MMA - CH/AT

Neuigkeiten zu GMC 2

Poster via GMC

Die Vorbereitungen für die zweite Veranstaltung der German MMA Championship laufen auf Hochtouren. Am 9. Oktober kehrt GMC mit „Continued“ nach Herne zurück, und es hat momentan allen Anschein, als werde das Promoter-Duo Özhan Altintas und Deniz Haciabdurrahmanoglu das fantastische Debüt im nächsten Monat übertreffen können.

Nach dem Wochenende ist klar: Christian Eckerlin trifft im Duell um den neu eingeführten GMC Weltergewichtstitel auf den Düsseldorfer Veteranen Cengiz Dana. Der ungeschlagene Frankfurter verdiente sich den Titelkampf mit einem erstklassigen KO-Sieg gegen Sebastian Baron. Halten die beiden, was sie versprechen, erwartet die Zuschauer in Herne eine Schlacht mit dem Potential für den besten nationalen Kampf des Jahres.

Aufgrund von Verletzungspech – unter anderem fällt der Berliner Kaan Yesiller aus – musste in der letzten Zeit noch die eine oder andere Begegnung geändert werden. Von Seiten der Veranstalter hat man sich jedoch um äußerst hochwertigen Ersatz bemüht. Welche Kämpfer neu ins Programm für GMC 2 aufgenommen wurden, erfahrt ihr am Freitag exklusiv bei GroundandPound.

Schon heute können wir hingegen offiziell verkünden, dass das unbesiegte Kölner Nachwuchstalent Jonas Billstein, momentan die Nr. 2 der German Top 5 im Halbschwergewicht, sowie der Hamburger Kamil Lipski, der sich am Samstag mit Nick Hein einen der besten Kämpfe des Abends lieferte, bei GMC 2 antreten werden. Ihre Gegner werden ebenfalls am Freitag bekannt gegeben.

Außerdem verrieten uns die Veranstalter, dass sie für GMC in Zukunft einen achteckigen Ring einsetzen wollen. Das wäre eine absolute Neuheit in der Geschichte des deutschen Kampfsports. Ob der achteckige Ring bereits am 9. Oktober zum Einsatz kommen wird, werden wir in Kürze erfahren.