MMA - CH/AT

Neue Helden braucht das Land

Newcomer Challenge 2

Bei der letzten Ettl Bros. Cage Fight Series Part 6 im November des Vorjahres sorgte die Elite der österreichischen MMA-Kämpfer für hochklassige und unvergessliche Schlachten, die nicht nur das heimische Publikum begeisterten. Um die Wartezeit für die verwöhnten Fans bis zur Cage Fight 7 im Herbst zu verkürzen, präsentieren die Veranstalter Ettl Bros. am 12. Mai in Unterpremstätten ein neues MMA-Event, die von Vielen mit Spannung erwartete „Newcomer Challenge 2“.

Das Konzept: Talentierte und erfolgshungrige neue Fighter, die noch eher unbekannt sind, bekommen eine Chance zu zeigen, was in ihnen steckt. Auf Showelemente wie LED-Walls bzw. Lasereffekte wird bei diesem Open-Air-Event großteils verzichtet, das Hauptaugenmerk liegt auf MMA pur. Wie von Ettl Bros. gewohnt, werden nicht nur Österreicher in den Cage steigen, auch viele internationale Debütanten aus Italien, Ungarn und Deutschland kommen zum Zug. Besonders interessant aus deutscher Sicht werden sicherlich folgende Begegnungen:

Philip Kontarevic (MMA Rosenheim) vs. Vinzenz Platzer (Ettl Bros. Graz) im Middleweight
Danny Rapf (Team München) vs. Martin Rehorska (Ettl Bros. Graz) im Middleweight
Francisco de Souza (MMA Rosenheim) vs. Hans Lackner (Ettl Bros. Graz) im Heavyweight

Die Deutschen sind vorgewarnt, denn die Fighter der Talenteschmiede Ettl Bros. sind allesamt gute Allrounder, die sich in jeder Kampfsituation gut zurecht finden. Ein gutes Beispiel für das hohe Niveau der Österreicher ist der ehemalige österreichische Heavyweight Champion Sascha Weinpolter, der auf der Respect.6 im Herbst des Vorjahres in Wuppertal Björn Schmiedeberg über fünf Runden voll fordern konnte, ehe er knapp nach Punkten unterlag.

Wer die Kämpfe der ersten Newcomer Challenge vor drei Jahren erlebt hat, weiß, wie hochmotiviert  Fighter sein können, die ihre Chance auf eine große MMA-Karriere wittern. Für den Stuttgarter Schwergewichtler Chris Mahle war die Newcomer Challenge 2009 ein Sprungbrett zu internationalen Kämpfen. Sein damaliger Gegner Ivo Cuk kämpfte erst kürzlich auf der SFC in Göppingen und lieferte einmal mehr ein dramatisches Gefecht.

Auch diesmal werden viele Fighter die Gelegenheit für einen Karriereschub nutzen, hier einige der vielversprechendsten Newcomer von denen wir in Zukunft sicherlich noch einiges hören werden: die Standup-Fighter Gojko Vukovic, Jeton Azemi und Ermes Matumana, der Top-Grappler Armin Unfricht, die Allroundler Karl Peintinger und Michael Denk sowie die beiden Ground and Pound-Newcomer Georg Lerchner und Rene Walchensteiner.

Doch nicht nur „Nobodys“ werden zu sehen sein, den sportlichen Höhepunkt des Abend bilden zwei hochklassige Pro-MMA-Fights, die beide von kampferprobten „Ettl Bros. Cage Fight“ Atlethen bestritten werden:

Der Ettl Bros. Schwergewichtler Stefan „Hulk“ Traunmüller (8/3) wird sich dem Ungarn Tibor Biro von den Hungarian Pitbull Fighters stellen. Das Main Event der Ettl Bros. Newcomer Challenge ist der Retourkampf zwischen dem amtierenden österreichischen Light Heavyweight Champion Rene Wollinger (9/1) von Ettl Bros. und dem ungarischen Bodenspezialisten Sandor Okros (2/2) von ASZ Team Hungary. Obwohl es die Sherdog-Kampfbilanz des Ungarn vielleicht nicht vermuten lässt, ist er ein sehr starker Gegner. In der ersten Begegnung der beiden vor einem Jahr auf der „Fight of the Night 2011“ in Nürnberg dominierte Okros Wollinger zwei Runden lang am Boden und brachte ihn an den Rand der Niederlage bevor Wollinger mit einem überraschenden KO-Schlag aus dem Nichts für den Schlussstrich sorgte


Ettl Bros. Newcomer Challenge 2
12. Mai 2012
Schwarzl Freizeitzentrum in Unterpremstätten, Österreich

Hauptkämpfe
Rene Wollinger (Ettl Bros.) vs. Sandor Okros (ASZ Ungarn)
Stefan Traunmüller  (Ettl Bros.) vs. Tibor Biro (Hungarian Pitbull Fighters)

Prestige und Newcomer Fights
Dominik Schober (Team Stockmann) vs. Damir Lukic (St. Pölten)
Philip Kontarevic (MMA MAG) vs. Vinzenz Platzer (Ettl Bros.)
Danny Rapf (Germany) vs. Martin Rehorska (Ettl Bros.)
Francisco de Souza (MMA MAG) vs. Hans Lackner (Ettl Bros.)
Gojko Vukovic (Ettl Bros.) vs. TBA
Jeton Azemi (Ettl Bros.)vs. Branimir Radosavljevic (MMA Vienna)
Michail Kazaku (Italy) vs. Valid Abdurachmanov (Ettl Bros.)
Ermes Matumana (Fight Club Graz) vs. Stefan Dimitrievski (Salzburg)
Armin Unfricht (Ettl Bros.)vs. David Ludwig (MMA Vienna)
Karl Peintinger (Ettl Bros.) vs. Christian Lochner (Salzburg)
Adrian Gashi (Tengu Dojo Wien) vs. Christian Bauer (Thaikibo Linz)
Michael Denk (Ettl Bros.) vs. Felix Scherübel (Salzburg)
Georg Lerchner (Ettl Bros.) vs. Fredi Steiner (Kärnten)
Rene Walchensteiner (Ettl Bros.) vs. TBA