MMA - CH/AT

MMA-Fitnesstraining mit dem Bulgarian Bag am 25. Juli

MMA Fitness

Kampfsportler der Mixed Martial Arts brauchen ein umfassendes Fitnesstraining, was an die vielseitige Belastung angepasst ist.
Das ideale Training sollte im Anschluss an das MMA-Training direkt auf der Matte stattfinden, um den Körper optimal auszulasten.

Ein Tool, was sich dazu ideal eignet, ist das Bulgarian Bag. Mit diesem Trainingsgerät kann sehr funktionell trainiert werden.
Neben den Übungen, die spezielle Fähigkeiten wie Griffkraft, Wurfkraft und Schlagkraft betreffen, kann das Bag für ganze Bewegungsabläufe und Drills auf die Matte geslammt werden.

Der Trainierende kann sich auf das Bag als imaginären Gegner knien und auch Schläge gegen das Bag absolvieren.

Es wird gezeigt, wie man sich ein Bag leicht aus abgeschnittenen Autoschläuchen oder Hosenbeinen selbst bauen kann.

Solche spezifischen Übungen und Workouts sind Bestandteil des MMA Bagtraining Seminars am Sonntag, den 25. Juli 2010 in Köln.

Die Teilnehmer sind im Anschluss an das Seminar in der Lage, sich individuelle Workouts zusammenzustellen und zu trainieren.

Einige wenige Plätze sind noch frei.

Seminarort:
Sportschule Köln,
Graditzer Str. 87 d
50735 Köln

Zeit:
11:00 – 14:00 Uhr

Preis: 79 Euro

Anmeldung:
info@sportschule-koeln.de