MMA - CH/AT

Mix Fight Night für Newcomer am 1. September

Am 1. September geht mit der Mix Fight Night Newcomer Challenge eine neue Veranstaltungsreihe in Österreich an den Start. Aller drei Monate werden hier vor allem junge Talente die Chance bekommen, das im Training Erlernte in die Tat umzusetzen.

Organisiert wird die Veranstaltung von Invicta FC-Kämpferin Jasminka Cive, die an dem Abend selbst für einen Kampf nach Muay-Thai-Regeln in den Ring steigen wird. Auch wenn sich "Impressive", so Cives Spitzname, zuletzt mehr auf ihre MMA-Karriere konzentriert hat, konnte sie in der Vergangenheit zahlreiche Erfolge im reinen Standkampf feiern. So gewann sie unter anderem die Superfliegengewichtstitel im K-1 und Muay Thai nach Version der ISKA. Eine Gegnerin für den 1. September ist noch nicht bekannt.

Den Hauptkampf der Veranstaltung wird Lemmy Krusic gegen einen noch nicht benannten Gegner bestreiten. Mit einer Kampfbilanz von zwölf Siegen aus 13 Kämpfen zählt der 24-jährige Slowene zu den vielversprechendsten Talenten Europas.

Bislang wurden vier Amateurkämpfer für die Veranstaltung in der Sportfabrik F-10 in Linz gemeldet.
Christoph Lischka (-78kg) und Vladimir Savic (86 kg) im Muay Thai sowie Manuel Bilic (-61 kg) und Felix Scherübel (-84 kg) im MMA.

Anbei die bisher bestätigten Namen in der Übersicht:

Mix Fight Night: Newcomer Challenge
1. September 2013

Sportfabrik F-10 in Linz, Österreich

Pro-MMA
Lemmy Krusic vs. TBA

Pro-Muay Thai
Jasminka Cive vs. TBA

Amateur-Muay Thai
Christoph Lischka vs. TBA
Vladimir Savic vs. TBA

Amateur-MMA
Manuel Bilic vs. TBA
Felix Scherübel vs. TBA

Interessierte Kämpfer können sich unter office(at)mixfight.at anmelden, um ein Teil der Newcomer Challenge zu werden.