MMA - CH/AT

MAX FC4

MAX FC4

Die Martial Arts Xtreme Fight Championship veranstaltete am 3. Dezember ihren vierten Event in diesem Jahr, den Internationalen Bodensee Cup. Die über 600 Zuschauer im österreichischen Lochau sahen elf MMA-Kämpfe nach Pro- und Semi-Pro-Regelwerk (IFCS), die bis auf einen Kampf alle vorzeitig endeten.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

MAX FC4
3. Dezember 2011
Lochau, Österreich

Pro
Andy Brielmeier bes. Mario Wanger via Aufgabe

Semi-Pro
Norman Hirsch bes. Anthony Klein via TKO nach 1:18 in Rd. 1
Krzysztof Kasek bes. Lukas Lochmann via Armhebel nach 2:23 in Rd. 1
Leo Widmoser bes. Fabio Villella via Armhebel nach 0:56 in Rd. 1
Rabit Hyseni bes. Engin Inan via KO nach 0:08 in Rd. 1
Amar Rihilati bes. Fabio Ritzberger via TKO
Darko Boricic bes. Valentin Tunaj via Rear Naked Choke nach 2:41 in Rd. 1
Daniel Hüsser bes. Björn Lubach nach Punkten (einstimmig)
Manuel Werder bes. Alex Gloggner via TKO nach 1:27 in Rd. 2
Elias Herber bes. Drissa Coulibaly via TKO nach 1:45 in Rd. 1
Drazen Ristikic bes. Tim Walther via KO nach 0:45 in Rd. 1

Die nächste Veranstaltung von MAX FC, namentlich MAX FC5, findet am 17. März 2012 in Liechtenstein statt. Weitere Informationen über die Veranstaltungsreihe findet ihr auf der offiziellen Internetseite unter www.maxfc-mma.com.