MMA - CH/AT

Mario Stapel verletzt

Mario Stapel

Die Verletzungsserie bei Respect reißt einfach nicht ab. Nachdem Schwergewichtschampion Björn Schmiedeberg und Mittelgewichtstitelanwärter Nick Hein aufgrund einer im Training erlittenen Verletzung ihre Teilnahme bei der fünften Veranstaltung von Respect absagen mussten, erhielt Veranstalter Ben Helm am gestrigen Nachmittag eine weitere Hiobsbotschaft.

MMA-Veteran Mario Stapel erlitt im Abschlusstraining einen Muskelriss oberhalb seines Knies. Somit wird Stapel nicht, wie geplant, gegen den ungeschlagenen Judoka Michael Kuiper den Hauptkampf des Abends bestreiten. Da es sich hierbei um einen so genannten Ausfall in letzter Minute handelt, wird der Mittelgewichtstitelkampf der Organisation nicht stattfinden. Zwar versuchten die Verantwortlichen, noch einen gleichwertigen Ersatzgegner zu finden, jedoch musste man sich aufgrund des knappen Zeitfensters geschlagen geben.