MMA - CH/AT

Kampfabsage: Michael Erdinc nicht bei GMC 3

Michael Erdinc und sein infiziertes Auge.

Beständige Groundandpound-Leser wissen, dass Michael Erdinc bei GMC 3 auf den Schweizer Thomas Berset treffen sollte (GnP berichtete). Die amtierende Nr. 4 im Weltergewicht der German Top Ten, musste die Begegnung jedoch aufgrund einer Virusinfektion im Auge absagen, was die Abwesenheit Erdincs im vor wenigen Stunden verkündeten GMC3-Kampfprogramm erklärt (GnP berichtete).

Heute sprach der Sparta Essen-Kämpfer mit Groundandpound und sendete eine exklusive Videobotschaft, die wir euch anbei präsentieren. In dieser spricht Erdinc mit seinem Trainer Les Herden alle Fans sowie seinen Gegner an und erklärt die unglückliche Situation.

Aufgrund der hoch ansteckenden Infektion, die im Durchschnitt mindestens zwei Wochen zum Abheilen braucht, ist somit nicht nur die Teilnahme bei GMC 3 unmöglich, sondern auch das geplante Auftreten bei No Compromises in Gefahr.