MMA - CH/AT

Jason Brilz trifft auf Vladimir Matyushenko

Jason Brilz (Foto via Zuffa LLC)

Unseren Kollegen von MMAJunkie zufolge ist für UFC 122 in Oberhausen ein Kampf zwischen den Halbschwergewichten Jason Brilz (18-3-1) und Vladimir Matyushenko (24-4) in Planung. Beide Kämpfer haben dem Duell am 13. November in der König-Pilsener-Arena bereits mündlich zugestimmt. Die Verträge sollen in Kürze unterzeichnet werden.

Vladimir Matyushenko (Foto via Zuffa LLC)Jason Brilz, der noch immer hauptberuflich als Feuerwehrmann arbeitet, kam im September 2008 in die UFC. Seitdem hat der 35 Jahre alte Ringer drei von fünf Kämpfen gewinnen können. Für seinen letzten Kampf im Mai gegen Antonio Rogério Nogueira hatte er weniger als einen Monat Vorbereitungszeit – nichtsdestotrotz dominierte er den Brasilianer drei Runden lang auf der Matte. Sehr zum Unmut der Zuschauer musste er den geteilten Punktsieg anschließend an Nogueira abgeben. Und auch wenn er am Ende nicht mit seinem 19. Sieg im Gepäck nach Hause ging, so hat Brilz zumindest gezeigt, dass er mit den Besten der Welt mithalten kann.

Der gebürtige Weißrusse Vladimir Matyushenko, der gerade erst einen neuen Vertrag über vier Kämpfe unterschrieb, kehrte im September vergangenen Jahres nach sechs Jahren Auszeit, in denen er eine Bilanz von 9-1 erkämpfte, wieder in die UFC zurück. Nach Punktsiegen über den Kroaten Igor Pokrajac und den „TUF 8“-Teilnehmer Eliot Marshall, wurde der 39 Jahre alte Freistilringer in diesem Monat vom Shootingstar Jon Jones durch TKO gestoppt.

Das Programm für UFC 122 sieht aktuell wie folgt aus:

UFC 122
13. November 2010
König-Pilsener-Arena in Oberhausen

Peter Sobotta vs. Amir Sadollah
Goran Reljic vs. Krzysztof Soszynski
Jorge Rivera vs. Alessio Sakara
Jason Brilz vs. Vladimir Matyushenko
Dennis Siver vs. TBA
Pascal Krauss vs. TBA

 

Anzeige:

Für Markenartikel rund um Boxen und Kampfsport lohnt sich ein Besuch bei Fuchs!