MMA - CH/AT

Janosch Stefan vs. Dritan Barjamaj II

Stefan (r.) und Barjamaj (l.) im ersten Aufeinandertreffen. (Foto: Valentino Kerkhof/SportMMA)

„The Rock“ Janosch Stefan wird im Februar erneut auf „The Furious" Dritan Barjamaj treffen. Diese exklusive Nachricht ließ uns der Veranstalter der „Respect Austria Championships“ soeben zukommen.

Der Karlsruher Stefan lieferte sich bereits im September eine harte Schlacht mit Österreichs Schwergewichts-Bad-Boy Barjamaj bei Respect.FC 8 (GnP berichtete). In der ersten Runde setzte „The Rock“ Barjamaj am Boden unter Druck, konnte wegen der beherzten Gegenwehr des gebürtigen Albaners aber nie zum finalen Streich ansetzen.

Auf dem Boden hielt Barjamaj gegen Stefan durch. (Foto: Franz Schwerdtmann/GroundandPound)

Barjamaj machte schlussendlich seinem Spitznamen „The Furious“ alle Ehre und drehte in der zweiten Runde gegen den sichtlich erschöpften Stefan voll auf, attackierte ihn mit Kniestößen und Ellenbogen aus dem Clinch und siegte dadurch vorzeitig durch TKO.

Im ersten Duell war Stefan der Lokalmatador auf deutschem Boden, nun heißt es Rollen tauschen, schließlich ist Österreich Barjamajs Revier.

„Ich bedanke mich bei dem Veranstalter von Respect Austria und meinem fairen Gegner Barjamaj dafür, dass er mir diesen Rückkampf gibt“, erklärte Stefan gegenüber GroundandPound. „Ich freue mich auf diesen Kampf und werde alles geben, damit ich diesmal das bessere Ende für mich habe. Ich denke die Fans freuen sich auf eine erneute Schlacht zwischen uns beiden.“

Das werden diese mit Sicherheit, denn bereits bei Respect.8 war dieses Duell einer der Höhepunkte des Abends, bei dem die Zuschauer voll auf ihre Kosten kamen. Der Rückkampf wird am 2. Februar 2013 im österreichischen Freistadt bei den „Respect Austria Championships“ stattfinden.