MMA AT

Groundandpound Magazin 6/2014 ab Freitag im Handel

Ab Freitag steht das neue Groundandpound Magazin in den Läden. Auf dem Cover diesmal: Deutschlands K-1-Held Enriko Kehl!

Wenn man die großen Kampfsportnationen dieser Welt aufzählt, denkt man nicht sofort an Deutschland. Doch die Bundesrepublik muss sich im internationalen Vergleich schon lange nicht mehr verstecken. Eindrucksvoll unter Beweise gestellt hat das im Oktober Enriko Kehl. Gegen Muay-Thai-Superstar Buakaw Banchamek gewann er die prestigeträchtigtste Trophäe im Kickboxen: den K-1-World-MAX-Pokal. Selbstverständlich widmen wir Enriko zu einem so historischen Sieg den Platz auf dem Cover und ein exklusives Interview.

Ein weiterer Deutscher, der es bis ganz nach oben schaffen will, ist der Kölner Nick Hein. Nach einem erfolgreichen UFC-Debüt im Mai, wird Hein im November in Texas zurückkehren. Wir haben Nick deshalb mit allen Western-Klischees konfrontiert, die uns eingefallen sind. Und der härteste Bulle Deutschlands hat wie immer schlagfertig zurückgeschossen.

Mit Wanderlei Silva hat Ende September einer der ganz Großen des MMA-Sports seine Faustschützer an den Nagel gehangen. Sein Abgang war mehr als unrühmlich, wenige Tage später wurde er auf Lebenszeit gesperrt. Wir blicken auf die Hintergründe hinter dem Rücktritt und erinnern uns an die größten Momente des „Axe Murderers“.
Das größte Problem im Boxsport ist es, dass die Kämpfe, die jeder sehen will, häufig nicht zustande kommen. Floyd Mayweather gegen Manny Pacquiao wäre der Fight des Jahrhunderts, doch schon seit Jahren werden beide Parteien sich nicht einig. Nun scheint Licht am Ende des Tunnels zu leuchten, 2015 könnte es endlich soweit sein. Wir sprachen mit Mayweather, Pacquiao sowie vielen weiteren Stars der Box-Szene, wie Bernard Hopkins oder Mike Tyson, über den Mega-Fight schlechthin.

Mayweather und Pacquiao kämpfen für Ruhm und Geld. In Thailändischen Gefängnissen kämpfen Häftlinge um ihre Freiheit. Bei Prison Fight können sich verurteilte Schwerverbrecher gegen Gegner aus dem Ausland vorzeitig aus dem Knast boxen. Wir haben hinter die schwedischen Gardinen geschaut und mit den Veranstaltern und einem deutschen Teilnehmer gesprochen.

Das Promiboxen ist Jahr für ein Jahr ein TV-Event, dass zwischen sportlicher Relevanz, Klamauk und Fremdschämen dahindümpelt. Mit Ex-Fußball-Profi Thorsten Legat stand in diesem Jahr ein Mann im Ring, der schon immer wusste wie man sich durchboxt. Bei uns redet er Klartext. Dabei bekommt nicht nur sein Gegner Trooper Da Don, sondern auch Ex-Torwart Tim Wiese und die gesamte deutsche Bundesliga ihr Fett weg. 
Daneben findet ihr wie immer Profi-Tipps zu Ernährung und Training, Ausrüstung und Apps, Event-Termine, Tests und vieles mehr.

Das Groundandpound Magazin gibt es im gut sortierten Zeitschriftenhandel oder bei cuidado24.de.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Euer Groundandpound-Team