MMA - CH/AT

Gregor Herb bekommt neuen Gegner

Gregor Herb nach seinem letzten Sieg bei Superior FC. (Foto: Tim Leidecker/GroundandPound)

Seit Farbod Fadamis Verletzung im letzten Monat wartet Gregor Herb (12-5) auf einen neuen Gegner für die nächste Superior-FC-Veranstaltung am 15. September in der Arena Düren. Diesen fand man nun in dem Polen Pawel Zalewski (5-1).

Für Zalewski, der bisher exklusiv in seiner Heimat gekämpft hat, wird es der erste MMA-Kampf in Deutschland. Der 27 Jahre alte Bodenkämpfer hat alle seine Siege vorzeitig erzielt, ist selbst aber noch nie vorzeitig bezwungen worden.

Zalewski ist Cheftrainer des Teams „Okniński MMA“ in Białystok und somit Trainingspartner von Respect.FC Halbschwergewichtschampion Marcin Naruszszka, der in Deutschland bislang zweimal spektakulär in Erscheinung getreten ist.

Herb steigt übernächstes Wochenende zum dritten Mal in diesem Jahr in den Ring. Zuletzt feierte er Aufgabesiege über den Belgier Mike Wiatko und dem Rumänen Stefan Szabo.