MMA - CH/AT

Fair FC: Nick Hein gegen Michael Erdinc

Nick Hein (l.) und Michael Erdinc im Staredown nach der Pressekonferenz. (Foto: Elias Stefanescu/Groundandpound.de)

Am 12. Dezember fand die offizielle Pressekonferenz zur neuen Veranstaltungsserie „Fair FC“ statt. In den Räumlichkeiten von Cuidado Sports in Dortmund standen sich beide Hauptkämpfer Nick Hein und Michael Erdinc mit den Trainern an ihrer Seite gegenüber und beantworteten Fragen der Presse.

Veranstalter Kevin Saszik und Matchmaker Isa Topal gaben zudem die ersten Begegnungen des Mix-Fight-Events preis, während sich die beiden Athleten ein verbales Sparringsmatch lieferten.

„Im Kampf schalte ich alles aus“, so Erdinc. „Dann zählt nur noch die Schlacht. Wir beide werden uns eine schöne Schlacht liefern. Was ich kann, das wisst ihr. Was ich noch nicht gezeigt habe, ist der Bodenkampf. Wenn es zu Boden gehen sollte, werde ich dir ne Menge liefern können – und im Stand sowieso. Mach dich da auf etwas gefasst!“

„Ich glaube, Michael weiß nicht, wie gut mein Boxen ist“, erwiderte Hein. „Ich werde natürlich versuchen, an dem (Kampf-)Tag die eine oder andere Überraschung auszupacken. [...] Dieser Kampf ist mir sehr wichtig, ganz besonders wichtig.“

Der Kampf wird im Catch-Weight bis 73 Kilogramm stattfinden. Beide Kämpfer bestätigten großes Interesse daran, ihre Karriere daraufhin im Leichtgewicht weiterführen zu wollen.

Ebenfalls genannt wurden Kämpfer wie Khalid Taha oder Lom-Ali Eskijew, die auftreten sollen.

Anbei die gesamte Pressekonferenz zu Fair FC:

Folgende Begegnungen wurden bekanntgegeben:

Fair FC
8. Februar 2014
Ruhrstadtarena Herne

Nick Hein vs. Michael Erdinc

K-1 Titelkampf
Dilara Kocak vs. Lisa Schewe

Khalid Taha vs. TBA
Lom-Ali Eskijew vs. TBA
Talha Tunc vs. Kojo Ennin
Gurpreet Singh vs. TBA
Mandy Böhm vs. Maja Matusiak
Daniel Solaja vs. Ulli Schick