MMA - CH/AT

Die Fight Sports Performance Academy öffnet die Tore

Die neue Fight Sports Performance Academy.

Die Schweiz mag vielen in Sachen MMA-Sport noch wie Neuland erscheinen, doch einige Talente haben immer wieder durchblicken lassen, dass aus dem Alpenland auch so einige talentierte Kämpfer kommen (vergleiche Rubrik "Fightgenosse" im GnP-Journal).

Nun steht mitten im Herzen der Schweiz ein MMA Gym, welches ohne Probleme mit den internationalen Trainingszentren mithalten kann.

Die Fight Sports Performance Academy hat vor wenigen Tagen die Tore geöffnet und offenbart, was in Monaten umgebaut und gebastelt wurde. Und das Resultat lässt sich sehen. Sofort sticht einem die hochwertig verarbeiteten Cagewände und die große Mattenfläche ins Auge. Wer weiter in die Akademie vorstößt, hat auch einen Fullsize MMA Cage und einen regelrechten Park aus Boxsäcken verschiedenster Größe.

Die Performance Academy lässt auch keine Wünsche offen, was Crosstraining betrifft: So findet man auch Hürden zum Springen, Gummiseile für Takedownübungen mit Widerstand, Reifen, TRX, Klimmzugstangen und Kettlebells.

Eine Bar, ein kleiner Shop und eine Sitzecke runden das Angebot neben den großen Umkleidekabinen und Duschen ab.

Die Trainingsfläche der Akademie beträgt rund 200 Quadratmeter und ist für sämtliche Kampfsportarten geeignet.

Weitere Informationen gibt es hier: http://frota-team.ch/view-news.php?id=4340