MMA CH

Cutman Seminar mit Roland Aicher

Die Zahl an MMA-Veranstaltungen steigt nicht nur in den USA, sondern auch im deutschsprachigen Raum stetig an. Erst kürzlich feierte mit Nova FC eine vielversprechende Veranstaltungsreihe in Balingen ihr Debüt. Unverzichtbar bei solchen Events sind die Cutmen. Sie sind nicht nur vor, sondern auch während und nach dem Kampf für die Sicherheit der Kämpfer zuständig. Dementsprechend entscheidend ist es, genug dieser Fachkräfte auszubilden. Ein Mann, der sich das zur Aufgabe gemacht hat, ist Roland Aicher. Am 29. und 30. Juni veranstaltet „Cutman Rolandus“ deshalb ein Seminar, das speziell auf Cutmen zugeschnitten ist.

Im Rahmen dieses Seminars, das am 29. und 30. Juni in Baden Dättwill in der Schweiz stattfindet, wird auf die allgemeine Materialkunde eines Cutman eingegangen. Zudem wird die Anatomie sowie typische Verletzungen im Kampfsport sowie deren Behandlung erläutert und geübt. Auch das professionelle Bandagieren nach Standards der UFC kommt nicht zu kurz.

Bereits seit einigen Jahren hebt Roland Aicher den Stellenwert eines guten Cutmans hervor. So äußerte er sich in einem Interview mit GNP1.de wie folgt zu der Thematik:

„Die schwarzen Schafe wird es immer geben“, erklärte uns „Cutman Rolandus“ im Gespräch. „Die Leute trauen sich oft mehr zu, als sie sich eingestehen. Das Problem ist, dass nicht gut ausgebildete Leute in der Ecke stehen, was natürlich ein Nachteil für den Kämpfer ist. […] Veranstalter entwickeln aber immer mehr das Bewusstsein, dass der Cutman sehr wichtig ist, um auch die Qualität einer Veranstaltung zu heben und auch den Sport sauberer zu machen.“

„Es gibt viele Dinge, die man sich erlenen muss. Das kostet auch Geld. […] Im eigenen Interesse sollte man sich (als Cutman) fort- und weiterbilden. Ich mache das aus Leidenschaft, aber jeder sollte dieses Bewusstsein haben. Es geht schließlich um die optimale Betreuung des Kämpfers.“

Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es hier:

Wann?
29. Juni 2019, 10:00-18:00 Uhr
30. Juni 2019, 10:00-15:00 Uhr

Wo?
Ponsagon Gym Baden
Oberrohrdorferstraße 1a
5404 Dättwill, Schweiz

Wie?
Anmeldung bis zum 24. Mai per Email an ponsagon.gym(at)gmx.ch

Wie viel?
470 CHF (2 Tage inkl. Material und Mittagessen)