MMA - CH/AT

"Contenders VI" bringt Shooto Germany auf die Zielgerade für die Europameisterschaften

Bisher war Shooto Germany in diesem Jahr so aktiv wie nie zuvor. Stattliche fünf Veranstaltungen wurden bisher in diesem Jahr abgehalten, und die offiziellen Rankings in Deutschland füllen sich mit vielen neuen Talenten und hochklassigen Athleten. Vor allem der gelungene Auftritt beim "TapouT Cup" auf der FIBO in Essen war ein großer Erfolg für das Shooto in Deutschland und brachte viele neue Teams in die Rankings. Für die geplanten Shooto Europameisterschaften Ende Juni in Holland wird Shooto Germany nun ein offizielles Nationalteam aufstellen, das die besten Shooter Deutschlands in den holländischen Ring bringen wird. Und hier wird die sechste Veranstaltung der etablierten Eventserie "Contenders" in Reutlingen Klarheit schaffen, wer in das Nationalteam nominiert wird.

Am Samstag, den 21. Mai, wird in der German Top Team Akademie in Reutlingen erneut der "Hexenkessel" brodeln, wenn Sportler aus ganz Deutschland in den Ring steigen werden. Dabei geht es für einige Athleten, die für das Nationalteam ins Auge gefasst wurden, regelrecht um die Wurst, da das Verfolgerfeld recht dicht aufgerückt ist und in manchen Fällen ein einziger Kampf über das Ticket nach Holland entscheiden kann. Ausruhen ist also nicht angesagt, sondern man geht mit voller Energie in die Zielgerade, um sich für die EM und am Jahresende für die Deutschen Meistertitelkämpfe zu qualifizieren.

Ab sofort können sich interessierte Sportler für eine Teilnahme bei "Contenders VI" melden. Die Infos zum Event finden Sie hier:

Datum: Samstag, 21. Mai  2011
Ort: German Top Team Akademie Reutlingen, Wörthstraße 17, 72764 Reutlingen
Einwiegen für alle Athleten: 14.00 Uhr
Ärztliche Untersuchung: direkt im Anschluss nach dem Wiegen
Rules Meeting: 16.00 Uhr

Einlass für vorbestellte Eintrittskarten und VIPs: 17.00 Uhr (12,- Euro pro vorbestellte Karte an der Abendkasse)
Einlass Abendkasse: 17.30 Uhr (15,- Euro Eintritt)
Beginn der Kämpfe: 18.00 Uhr
Ende der Veranstaltung: ca. 21.00 Uhr

Achtung: Alle Kämpfer, die kein offizielles Mitglied von Shooto Germany sind, müssen für die ärztliche Untersuchung einen Unkostenbeitrag von 10 Euro beim Einwiegen bezahlen. Für Mitglieder von Shooto Germany ist die Teilnahme am Event kostenlos.

Gekämpft wird in den folgenden Klassen:
C Klasse: 2×3 Minuten, Amateur Shooto Regeln, Schienbienschutz, Knieschutz, Kopfschutz, Tiefschutz, Zahnschutz und offizielle Shooto Handschuhe müssen getragen werden.
C+ Klasse: 2×3 Minuten, Amateur Shooto Regeln, Tiefschutz, Zahnschutz und offizielle Shooto Handschuhe müssen getragen werden.

Bitte bei der Meldung angeben, ob der Kämpfer lieber mit oder ohne Schutzausrüstung kämpft.

Alle Kämpfe werden von Shooto Germany in der Deutschen Rangliste geführt. Die Ergebnisse der Kämpfe werden nach Holland und Japan weitergeleitet.

Meldungen für die Teilnahme bitte per E-Mail an angerer(at)german-top-team.com unter Angabe der folgenden Daten für jeden Kämpfer:

Vorname
Name
Alter
Gewicht
Schule/Gym
Stadt/Land
Amateur Rekord im MMA/Shooto

Anmeldungen bis spätestens 18. Mai via E-Mail. Nachmeldungen werden nicht angenommen.