MMA - CH/AT

Cage Fight Series 5

Am 21. November geht es in Graz wieder Rund: Die renommierte MMA-Veranstaltungsserie „Cage Fight Series”, der Gebrüder Ettl, geht in die fünfte Runde. In der 2.500 Zuschauer fassenden Schwarzl Halle in Graz- Unterpremstätten erwartet die Fans wie immer hochkarätiges MMA. Im Hauptkampf des Abends treffen zwei schwere Jungs aufeinander. Gerald “Geri” Turek wird gegen Albaner Agim Abdullahu um den Cage Fight Series Schwergewichtstitel kämpfen.

In weiteren Kämpfen stehen sich zudem Ismet Mandara und Karl Painer gegenüber. Painer ist ein erfahrener Veteran, der seinerzeit unter anderem das deutsche Kampfsport-Urgestein Sefer Göktepe zweimal durch KO besiegen konnte.

Auch das immer populärer werdenede Frauen-MMA wird bei der Cage Fight Series 5 auf der Card vertreten sein. Die Serbin Sanja Sucevic gewann bei den letzten Olympischen Spielen in Peking Gold im Marathonlauf – nun tritt sie im Käfig an. Ihre Gegnerin ist die Österreicherin Elke Beinwachs.

Anbei die bisherige Fightcard im Überblick:

Cage Fight Series 5
21. November 2010
Schwarzl Halle in Graz- Unterpremstätten, Österreich


Beginn: 17 Uhr

Cage Fight Series Schwergewichtstitel
Geri Turek (Österreich) vs. Agim Abdullahu (Albanien)

Hauptkämpfe
Ismet Mandara (Linz/ Österreich) vs. Karl Painer (Graz/ Österreich)
Sanja Sucevic (Serbien) vs. Elke Beinwachs (Österreich)
Jürgen „Batista“ Dolch vs. TBA

Vorkämpfe
Danny Rapf vs. TBA

Weitere Kämpfe werden in den nächsten Tagen bekanntgegeben.
Weitere Infos und Tickets gibt es unter:


+43 664 220 1111
www.cage-fight.at