MMA - CH/AT

Cage Fight Night 12 und Outsider Cup 28

Nach der kurzfristigen Absage der Cage Fight Night 12 und des Outsider Cup 28 am 17. Februar, nur einen Tag vor dem geplanten Veranstaltungstermin, haben die Veranstalter nun einen Nachholtermin gefunden: den 03. März.

Am vergangenen Donnerstag erreichte das Organisatoren-Duo Bodo Elsbeck und Andy Voss eine Hiobsbotschaft, die den Alptraum eines jeden MMA-Veranstalters bedeutet: Nur zwei Tage vor dem geplanten Doppel-Event, Cage Fight Night 12 und Outsider Cup 28, untersagte die Stadt Bremerhaven den beiden die Nutzung der Stadthalle Bremerhaven, die als Veranstaltungsort dienen sollte. Auf die Schnelle fand man keine brauchbarer Alternative, die Gala musste abgesagt werden (GroundandPound berichtete).

Nun vermeldet Elsbeck: „Wir haben einen neuen Termin und eine neue Location gefunden“, der Doppel-Event wird nachgeholt.

Am 03. März steigt die Show im Fischereihafen Bremerhaven, in der Delphinstraße 10, bei Marcos Bikeshop. Eine Private Location, ein erneutes Verbot der Stadt ist damit ausgeschlossen.

Im Zentrum der 12. Cage Fight Night steht ein Vier-Mann-Turnier, dessen Gewinner den CFN-Titel bis 86 Kilo erhalten wird. Das traditionsreiche Newcomer-Format Outsider Cup bildet das Vorprogramm des Abends.