MMA - CH/AT

Anthony Durnell siegt bei Kombat Komplett

Anthony Durnell

Der 26 Jahre alte US-Amerikaner Anthony Durnell, mit dem wir kürzlich ein exklusives Interview führten, baute seine Kampfbilanz am vergangenen Wochenende auf 8-0. aus Bei der Kombat Komplett Fight Night in der Pfalz feierte er nach knapp einjähriger Pause seine Rückkehr und siegte gegen Abdelkrim Chadli durch TKO in Runde eins.

Ursprünglich hätte der auf der Ramstein Air Base stationierte Soldat am 2. Oktober gegen den Franzosen Seydina Seck antreten sollen. Doch Seck erschien für den Leichtgewichtskampf mit 80 Kilogramm auf der Waage. Als Folge wurde er aus dem Programm gestrichen und durch Chadli ersetzt, der wie Durnell in Kaiserslautern trainiert – allerdings beim Team Dbl MMA und nicht beim Catacombs Fight Team. Durnell freute sich, dass er am Samstag doch noch kämpfen konnte: „Ich rechne es ihm hoch an, dass er in den Käfig gestiegen ist!“

Den Kampf begann Durnell nach einer kurzen Abtastphase mit einem Superman Punch. Es ging in den Clinch und Durnell slammte Chadli auf die Matte in die Side Control. Durnell arbeitete mit Hammerschlägen zum Kopf. Als sich Chadli befreien wollte, ging Durnell in die Mountposition über. Von dort aus beendete er den Kampf mit wuchtigem Ground and Pound nach nur 1:49 Minuten.

Als nächstes steht für Anthony Durnell, der seine Zukunft im Federgewicht sieht, die German Vale Tudo Open am 11. Dezember in Reutlingen an.