MMA - CH/AT

Abu Azaitar ist zurück

Abu Azaitar plant Titelverteidigung bei Kombat Komplett 10 und KSW-Debüt im September. (Foto: Dorian Szücs/Groundandpound.de)

Am Rande der Mix Fight Night 4 sprach Groundandpound-TV mit einem wiedergenesenen Kombat-Komplett-Mittelgewichtschampion Abu Azaitar, der am Samstag seinen Manager Cengiz Dana bei dessen Kampf betreuen wird, und für den Rest dieses Jahres selbst noch einiges vor hat.

Es hätte der größte Fight in Abu Azaitars bisheriger Karriere werden sollen: Bei Konfrontacja Sztuk Walki (KSW) 22 sollte das Kölner Mittelgewicht auf den Polen Piotr Strus treffen. Eine Lebensmittelvergiftung verhinderte jedoch das KSW-Debüt Azaitars, dafür sprang dessen Trainer, MMA-Urgestein Aziz Karaoglu, nach langjähriger Wettkampf-Abstinenz kurzfristig ein und stoppte Strus durch Knock-out in Runde eins.

Im Interview mit Groundandpound-TV spricht Azaitar über die Geschichte hinter der Absage, die Leistung Karaoglus sowie seine Pläne für den Rest des Jahres 2013. Neben einer Verteidigung seines Kombat Komplett-Titels im Mai plant der 27-Jährige, sein KSW-Debüt noch im September dieses Jahres nachzuholen.

Das komplette Interview mit Abu Azaitar:

<param name="data" value="http://www.youtube.com/v/hYNhKOxT-hc?version=3&amp;hl=de_DE" /> <param name="allowFullScreen" value="true" /> <param name="allowscriptaccess" value="always" /> <param name="src" value="http://www.youtube.com/v/hYNhKOxT-hc?version=3&amp;hl=de_DE" /> <param name="allowfullscreen" value="true" />