MMA - CH/AT

1. Salzburger MMA Newcomer Challenge: Ukelli gewinnt Titel

Wie bereits berichtet, brachte der Cage XFC-Verband Österreichs Nachwuchstalente in den Käfig, aber auch routinierte Kämpfer wie Andre Schug oder Ivo Cuk, als die 1. Salzburger MMA Newcomer Challenge angeläutet wurde. Die Ergebnisse stehen nun fest, dabei gibt es drei neue Titelträger zu verkünden.

Im Hauptkampf der Veranstaltung musste sich Markus Cuk gegen Fitim Ukelli geschlagen geben. Der amtierende Europameister der Cage XFC im Mittelgewicht brachte Cuk auf die Matte und feuerte aus der Full Mount harte Schläge herab. Cuk drehte sich auf den Bauch, um diesen zu entgehen, wurde dabei jedoch im Schlaghagel vom Ringrichter errettet, der die Begegnung durch TKO abbrach. Damit wurde Ukelli der amtierende Austria Champion der Cage XFC.

Samoth Schletterer, der nach langer Verletzungspause wieder in den Käfig zurückkehrte setzte sich rasch gegen Ermes Matumona durch. Diesen besiegte er durch Rear Naked Choke in der ersten Runde.

Chris Lochner, der amtierenden Europameisters der Cage XFC in der 77kg-Klasse, musste sich gegen Musa Jangubaev geschlagen geben.

Im ersten Titelduell des Abends stand nicht nur das Gold im Vordergrund, sondern eine gemeinsame Vergangenheit. Ivo Cuk war ein ehemaliger Trainingspartner seines Kontrahenten Igor Galic, was dieser Begegnung zusätzliche Brisanz verlieh. Im Kampf Österreich gegen die Schweiz konnte Cuk sich durchsetzen, nachdem er seinen Gegner durch einen Hüftwurf auf die Matte brachte, dort mit Ground and Pound bearbeitete und schließlich mit einem Armbar den Kampf beendete.

Andre Schug war ebenfalls siegreich und konnte damit den ersten Sieg seiner Profikarriere feiern. Der Rheinenser stieg gegen Nebil Sebai in den Käfig und erkämpfte gegen diesen einen vorzeitigen TKO-Erfolg.

Anbei die Ergebnisse des Abends aus dem Sportzentrum des PSV Fight Clubs in Salzburg:

1. Salzburger MMA Newcomer Challenge
16. Februar 2013
Salzburg, Österreich

Titelkampf Austria Champion (-84kg)
Fitim Ukelli bes. Markus Cuk via TKO

Titelkampf Austria Champion (-66kg)
Samoth Schletterer bes. Ermes Matumona via Rear-Naked Choke in Rd.1

Musa Jangubaev bes. Christian Lochner
Andre Schug bes. Nebil Sebai via TKO in Rd.1

Titelkampf Austria Champion (-110kg)
Ivo Cuk bes. Igor Galic via Armbar in Rd.1

Newcomer-Regeln
Hannes Kitz bes. Nick Pfeiffenberger
Shamil Muradov bes. Phillip Loicht

Boris Glisic bes. Sasha Seslija
Timur Makev bes. Tung Hung Le
Iljas Bisultanow bes. David Wedenig
Björn Falkenberg bes. Alex Lienbacher
Lukas Brückmann bes. Dave Schmiedlechner
Michael Gimpl bes. Abu Karimov
Arnold Steinbach bes. Sulim Mushadziew

Amateur-Regeln
Fabian Gashi bes. Benjamin Pichler