Allgemein

We Love MMA abgesagt

Die Regionaltitel der FFA werden nun in Dortmund ausgekämpft. (Foto via FFA)

Aufgrund einer durch zahlreiche Absagen schrumpfenden Fightcard und schleppenden Ticketverkäufen haben sich die Veranstalter von We Love MMA vor kurzem dazu entschieden, ihre Gala in Köln, die für den 3. Juni geplant war, abzusagen. Damit die Kämpfer nun nicht in die Röhre gucken, haben die Teams und die Verantwortlichen der FFA in einem beispielhaften Akt der Zusammenarbeit keine Sekunde gezögert und ein Ersatz-Event aus dem Boden gestampft. Dazu das offizielle Rundschreiben vom FFA-Präsidenten Andreas Stockmann:

 

Die Westdeutschen Meisterschaften der FFA (inklusive der Single Fights) finden am 03. Juni 2011 wie geplant statt!

Wir verschieben den Veranstaltungsort von Köln nach Dortmund

Veranstaltungsort: Home of Defense

Zinkhüttenweg 11 (ehemals Körnebachstr. 102) 44143 Dortmund!

15.00 Uhr Wiegen / Regelbesprechung / Med. Kontrollen

Einlass ist um 16.30 Uhr, Beginn ca. 17.00 Uhr

Auf dem Rules-Meeting (alle Fighter müssen anwesend sein) bekommt jeder Fighter sein Paar FFA-Wettkampfhandschuhe ausgehändigt. Nur in diesen Handschuhen darf gekämpft werden. Fair für Alle, da keine unterschiedlichen Polsterungen im Cage aufeinander treffen.

Achtung:

Der Kämpfer hinterlegt beim Kampfrichterteam 20 € Kaution für diese Handschuhe. Für einen reibungslosen Ablauf bitte alle Fighter die 20 € für die Kaution passend bereithalten. Irgendwann nach dem Kampf bringt der Kämpfer (oder ein Betreuer) die Handschuhe zum Kampfrichterteam zurück und die Kaution wird zurückerstattet. Kommen die Handschuhe nicht zurück, wird die Kaution einbehalten und das Geld dazu verwendet den Pool wieder mit neuen Handschuhen aufzufüllen

Informationen für Fans:

Eintritt: 15,- Euro

Einlass ist um 16.30 Uhr, Beginn ca. 17.00 Uhr

Euer FFA Team