Allgemein

UFC- und PRIDE-Veteranen kämpfen in Australien

Die Organisatoren von Bitetti Combat zieht es nach „Down Under“: Im Juli werden sie mit Impact Fighting Championship und der Veranstaltungsreihe „The Uprising“ versuchen, an den großen Erfolg von UFC 110 anzuknüpfen. Geplant sind drei Shows, die für den 10. in Brisbane, den 14. in Newcastle und den 18. in Sydney angekündigt worden sind.

Gerüchten zufolge sollte außerdem am 3. Juli eine Show in Perth stattfinden, für die die folgenden Kämpfe angesetzt sind:

Murilo „Ninja“ Rua vs. Jeremy May
Ricco Rodriguez vs. Brad Morris
Jeff Monson vs. Jim Yorke
Paulo Filho vs. John Kolosci
Paul Daley vs. TBA

Nun sieht es so aus, als wäre diese Veranstaltung auf den 14. Juli verlegt worden, für den im Gegensatz zu den beiden anderen Veranstaltungen noch kein geplantes Programm vorliegt.

Als „ziemlich“ sicher gelten daher nur diese beiden Programme:

Impact FC – The Uprising 1
10. Juli 2010
Brisbane Entertainment Centre in Brisbane, Australien


Josh Barnett vs. Geronimo Dos Santos
Carlos Newton vs. Brian Ebersole
Karo Parisyan vs. Luis Dutra Jr.
Jeff Monson vs. Bira Lima
Paulo Filho vs. Keith Johnson


Impact FC – The Uprising 3
18. Juli 2010
Sydney Entertainment Centre in Sydney, Australien


Ken Shamrock vs. Pedro Rizzo
Jeff Monson vs. Ricco Rodriguez
Murilo Bustamante vs. Jesse Taylor
Rameau Thierry Sokoudjou vs. Joaquim Ferreira
Paulo Filho vs. Denis Kang