MMA

UFC on FX 8: Belfort und Rockhold werden handgreiflich

Belfort (l.) und Rockhold im Handgemenge, während die Offiziellen dazwischenspringen. (Foto: Tobias Bunnenberg/Groundandpound.de)

Die UFC kehrt nach Brasilien zurück. Diesmal nach Jaraguá do Sul, einer kleinen Stadt im Süden des Landes. Das Wiegen für UFC on FX 8 fand dort am Freitagabend statt, bei dem alle Athleten auf die digitale Waage stiegen und sich daraufhin einen Staredown lieferten.

Die beiden Athleten, die im Hauptkampf aufeinandertreffen werden, Luke Rockhold sowie Vitor Belfort boten den Zuschauern eine Show. Rockhold lief nach der Waage auf Belfort zu und schob diesen nach hinten, während der Brasilianer aufgebracht dagegen hielt.

Die Zuschauer schrien lautstark auf, als beide Kämpfer von den Offiziellen getrennt wurden. Belfort deutete mit einer Handbewegung an, dem Amerikaner morgen  den Garaus zu machen, als er mit dem Zeigefinger einen Kehlenschnitt demonstrierte.

Belfort mit deutlicher Zeichensprache. (Foto: Tobias Bunnenberg/Groundandpound.de)

Anbei die Angaben der Waage in Kilogramm sowie das offizielle Video des Geschehens:

UFC on FX 8 – Belfort vs. Rockhold
Samstag, 18. Mai 2013
Arena Jaraguá in Jaraguá do Sul, Brasilien

Hauptprogramm (ufc.tv)
Vitor Belfort (84,36) vs. Luke Rockhold (84,36)
Ronaldo Souza (84,36) vs. Chris Camozzi (84,36)
Rafael dos Anjos (70,76) vs. Evan Dunham (70,76)
Rafael Natal (84,36) vs. Joao Zeferino (83,91)

Vorprogramm (ufc.tv)
Hacran Dias (66,22) vs. Nik Lentz (66,22)
Francisco Trinaldo (69,85) vs. Mike Rio (70,76)
Gleison Tibau (70,76) vs. John Cholish (70,85)* 100g
Paulo Thiago (77,11) vs. Michel Prazeres (77,56)
Yuri Alcantara (61,68) vs. Illiarde Santos (60,78)
Fabio Maldonado (92,98) vs. Roger Hollett (92,53)

Vorprogramm (Facebook)
John Lineker (75,15) vs. Azamat Gashimov (57,15)
Jussier Formiga (57,15) vs. Chris Cariaso (57,15)
Lucas Martins (69,39) vs. Jeremy Larsen (70,30)