MMA

UFC on FOX 15: Miller, Felder, Gamburyan, Herrig, VanZant uvm.

UFC on FOX 15: Jim Miller vs. Paul Felder (Foto: ZUFFA LLC)

UFC on FOX 15 baut sein Kampfprogramm weiter aus. Nachdem wir bereits den Hauptkampf für die Show am 18. April zwischen Lyoto Machida und Luke Rockhold verkünden konnten (GnP berichtete), gibt es jetzt vier weitere Begegnungen für den Event in Newark, New Jersey.

Jim Miller vs. Paul Felder
Jim Miller (24-5) und Paul Felder (10-0) werden sich im Leichtgewicht messen. Miller wurde im letzten Duell von Donald Cerrone deklassiert und mit einem harten Head-Kick in der zweiten Runde ins Land der Träume geschickt. Zuvor konnte der 31-Jährige zwei Duelle in Folge vorzeitig für sich entscheiden und braucht jetzt gegen Felder einen Erfolg.

Dieser ist jedoch unbesiegt in seiner Karriere und überzeugte zuletzt mit einem K.o.-Erfolg gegen den UFC-Veteranen Danny Castillo. Ein Sieg gegen Miller katapultiert den 30 Jahre alten Amerikaner weiter nach oben in der Rangliste.

Aljamain Sterling vs. Manny Gamburyan
Manny Gamburyan (14-8) tritt ebenfalls wieder in Aktion, nachdem er Bryan Caraway mehrfach vergebens herausgefordert hatte. Der Bantamgewichtler aus dem Team von Edmond Tarverdyan, der neben Athleten wie Ronda Rousey oder Travis Browne trainiert, gilt als starker Ringer mit großer Schlagkraft. Er wird es sich zum Ziel machen Aljamain Sterling (10-0) zu bezwingen.

Sterling ist bislang ungeschlagen und konnte bereits zwei Siege in der UFC feiern. Cody Gibson und Hugo Viana zogen jeweils den Kürzeren. Doch damit nicht genug: Zehn Begegnungen in Folge konnte der US-Amerikaner mittlerweile gewinnen und er wird keine leichte Aufgabe für den erfahrenen Armenier sein.

Felice Herrig vs. Paige VanZant
Im Strohgewicht der Frauen treffen Felice Herrig (10-5) und Paige VanZant aufeinander. Herrig ist MMA-Fans außerhalb der UFC durch ihre Fights bei Bellator und Invicta FC bekannt. Ihr UFC-Debüt gab sie im Finale von „The Ultimate Fighter 20“, in dem sie Lisa Ellis durch Armbar bezwang. Bei TUF 20 sorgte sie ebenfalls durch einige Aussagen für Furore, wird jetzt aber gegen eine Newcomerin an den Start gehen.

Paige VanZant (4-1) bestreitet ihren erst sechsten Kampf, konnte jedoch in ihrem UFC-Debüt einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Die 20-Jährige lieferte sich eine actionreiche Partie mit Kailin Curran, die sie schlussendlich in der dritten Runde durch T.K.o. besiegte. Sowohl VanZant als auch ihre zehn Jahre ältere Gegnerin gehen keinem Schlagduell aus dem Weg, so dass man bei UFC on FOX 15 mit einer knallharten Partie rechnen muss.

Eddie Gordon vs. Chris Dempsey
Des Weiteren wird Chris Dempsey (10-2) gegen Eddie Gordon (7-2) ins Octagon steigen. Beide Mittelgewichte mussten im jeweils letzten Duell eine Pleite hinnehmen und wollen jetzt versuchen wieder auf die Siegerstraße zu gelangen.

Das Kampfprogramm für den 18. April sieht wie folgt aus:

UFC on Fox 15
18. April 2015
Prudential Center, Newark, New Jersey, USA

Lyoto Machida vs. Luke Rockhold
Felice Herrig vs. Paige VanZant
Jim Miller vs. Paul Felder
Aljamain Sterling vs. Manny Gamburyan
Eddie Gordon vs. Chris Dempsey