MMA

UFC Fight Night 50: Matt Mitrione gegen Derrick Lewis

UFC Fight Night 50: Matt Mitrione vs. Derrick Lewis

Ein weiterer Schwergewichtskampf wurde für die 50. Ausgabe der UFC Fight Night bestätigt. Matt Mitrione wird am 5. September Derrick Lewis in Connecticut gegenüberstehen.

Zwei schlagkräftige Schwergewichte treffen sich im Foxwoods Resort Casino in Ledyard im amerikanischen Connecticut. Matt Mitrione ist ein ehemaliger NFL-Spieler, der bereits zehnmal im Octagon stand. Im letzten Einsatz, am 1. März dieses Jahres, konnte er Shawn Jordan K.o. schlagen. Er sollte daraufhin am 5. Juli auf Stefan Struve treffen, doch die Begegnung fiel aus, da der Niederländer keine Kampffreigabe bekam (GnP berichtete).

Derrick Lewis ist seit acht Duellen und inzwischen knapp drei Jahren unbesiegt. Seine bislang zwei UFC-Kämpfe konnte der Legacy- und Bellator-MMA-Veteran vorzeitig durch T.K.o. für sich entscheiden. Sollte dem 29-Jährigen ein Erfolg gegen den sechs Jahre älteren Mitrione gelingen, wäre das sein größter Karrieresieg, der die Tür für große Namen als Kontrahenten öffnen dürfte.

Den Hauptkampf der UFC Fight Night 50 bestreiten Gegard Mousasi und Ronaldo Souza, während die beiden Schwergewichte Alistair Overeem und Ben Rothwell es im Co-Hauptkampf krachen lassen werden.

UFC Fight Night 50
5. September 2014
Ledyard, Connecticut, USA

Gegard Mousasi vs. Ronaldo Souza
Alistair Overeem vs. Ben Rothwell
Michael Chiesa vs. Joe Lauzon
Matt Mitrione vs. Derrick Lewis
Andre Fili vs. Sean Soriano