MMA

UFC Fight Night 46: Cathal Pendred vs. Mike King

UFC Fight Night 46: Cathal Pendred (l.) vs. Mike King (Fotos: Zuffa LLC)

Die UFC Fight Night 46 lässt zwei „The Ultimate Fighter 19”-Teilnehmer aufeinander los. Am 19. Juli kommt es in Dublin zum Kampf zwischen Cathal Pendred und seinem Teamkameraden (von Team Penn) Mike King.

Cathal Pendred (13-2-1) erreichte das Halbfinale des Mittelgewichtsturniers bei TUF 19. Dort unterlag er Eddie Gordon knapp nach Punkten. Der frühere Cage-Warriors-Champion hat über 15 Profikämpfe auf dem Buckel und damit einen deutlichen Erfahrungsvorteil seinem Kontrahenten gegenüber. Vor seinem UFC-Debüt konnte der 26-jährige Ire den Engländer Che Mills durch T.K.o. bezwingen.

Mike King (5-0) musste sich bei TUF 19 dem gleichen Gegner wie Pendred geschlagen geben. Bereits im Viertelfinale war Schluss für King, als er dem vorhin genannten Gordon einstimmig nach Punkten unterlag. Der 30-jährige Amerikaner ist ungeschlagen in seiner Profikarriere und konnte all seine Erfolge vorzeitig feiern. Vier seiner fünf Siege konnte der Kämpfer aus Florida durch Aufgabe erzwingen, einer endete durch T.K.o.

Die Kämpfe in der Übersicht:

UFC Fight Night 46
19. Juli 2014
Dublin, Irland

Conor McGregor vs. Diego Brandao
Zak Cummings vs. Gunnar Nelson
Ian McCall vs. Brad Pickett
Ilir Latifi vs. Tom Lawlor
Cody Donovan vs. Nikita Krylov
Phil Harris vs. Neil Seery
Trevor Smith vs. Tor Troeng
Naoyuki Kotani vs. Norman Parke
Patrick Holohan vs. Josh Sampo
Mike King vs. Cathal Pendred