MMA

UFC Fight Night 31 live und kostenlos im Internet

UFC Fight Night 31: Fight for the Troops 3

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag findet die UFC Fight Night 31 statt. Fans aus Deutschland können sich die Veranstaltung wie gewohnt live und kostenlos im Internet ansehen.

Los geht es heute Abend mit vier Vorkämpfen. Diese Duelle könnt ihr bereits ab 21.10 Uhr hier verfolgen: http://www.ufc.tv/video/ufc-fight-for-the-troops-early-prelims-kennedy-natal

Vier weitere Vorkämpfe folgen ab 23.00 Uhr hier: http://www.ufc.tv/video/prelims-kennedy-vs-natal

Das Hauptprogramm wird heute Nacht ab 1.00 Uhr hier übertragen: http://www.ufc.tv/video/kennedy-vs-natal

Um UFC.tv nutzen zu können, müsst ihr euch entweder kostenlos registrieren oder euch mit eurem Facebook-Account einloggen. Die minimalen System-Voraussetzungen könnt ihr hier einsehen.

Unsere Vorschau auf die UFC Fight Night 31 findet ihr hier, die Vorbesprechung von GnP Radio hier. Die Ergebnisse des offiziellen Wiegens könnt ihr hier nachlesen.

Anbei das gesamte Programm:

UFC Fight Night 31 (UFC Fight for the Troops 3)
Mittwoch, 6. November 2013
Fort Campbell, Kentucky, USA

Hauptprogramm (ufc.tv)
Tim Kennedy vs. Rafael Natal
Liz Carmouche vs. Alexis Davis
Ronny Markes vs. Yoel Romero
Jorge Masvidal vs. Rustam Khabilov
Colton Smith vs. Michael Chiesa

Vorprogramm (ufc.tv)
James Krause vs. Bobby Green
George Roop vs. Francisco Rivera
Dennis Bermudez vs. Steven Siler
Germaine de Randamie vs. Amanda Nunes

Vorprogramm (ufc.tv)
Chris Camozzi vs. Lorenz Larkin
Yves Edwards vs. Yancy Medeiros
Neil Magny vs. Seth Baczynski
Derek Brunson vs. Brian Houston