MMA

UFC-Event wechselt den Standort

Poster via Zuffa LLC

Aufgrund von schlechten Ticketverkäufen wird der UFC-Event "UFC on Versus 2" nicht in Salt Lake City stattfinden, sondern in San Diego. Die UFC Pressestelle bestätigte, dass der Event nach Kalifornien verschoben wird und nicht wie geplant in der "EnergySolutions Arena" in Salt Lake City, Utah stattfindet.

"Die TV-Einschaltquoten waren immer sehr gut in Salt Lake City und als wir endlich die UFC in die Gegend bringen konnten, war ich sehr enttäuscht von den Zahlen der Ticketverkäufe. Als Reaktion darauf habe ich, und das ist das erste Mal in der UFC-Geschichte, einen Event in eine andere Stadt verschoben", sagte Dana White. "Die Ticketkäufer aus Salt Lake City bekommen ihr Geld zurückerstattet."

Im Hauptkampf der Veranstaltung stehen sich die Halbschwergewichtler Jon “Bones” Jones und Vladimir Matyushenko gegenüber. Des Weiteren gibt es ein Aufeinandertreffen der Mittelgewichtstars Yushin Okami und Mark Munoz, die Rückkehr von Takanori Gomi gegen Joe Stevenson und im Weltergewicht John Howard gegen Jake Ellenberger.

"UFC on Versus 2" findet am 1. August statt und wird auf dem amerikanischen TV-Sender "Versus" übertragen.