MMA

UFC 189: McGregor, Mendes, Lawler und MacDonald sind bereit

Chad Mendes (l.) und Conor McGregor Sekunden nach der Waage. (Foto: ZUFFA LLC)

Bei UFC 189 dürfen sich MMA-Fans auf gleich zwei Titelkämpfe freuen. Am 11. Juli werden im MGM Grand in Las Vegas Conor McGregor und Chad Mendes um das Interimsgold im Federgewicht aufeinanderprallen. Zuvor wird Weltergewichtschampion Robbie Lawler seinen Gürtel gegen Rory MacDonald aufs Spiel setzen. Einen Tag vor dem Spektakel trafen sich alle Beteiligten zur offiziellen Waage.

Alle bis auf ein Kämpfer konnten erfolgreich Gewicht machen. Jeremy Stephens lag mit knapp zwei Kilogramm über dem Federgewichtslimit. Hauptkämpfer Conor McGregor wog mit 65,77 kg nur einige Gramm mehr als sein Kontrahent Chad Mendes, der 65,54 kg auf die Waage brachte.

„Chad ist ein aufgeblasener Zwerg. Morgen werde ich Gold holen für Irland. Für mein Heimatland“, erklärte McGregor selbstbewusst am Mikrofon, während er von Fangesängen gefeiert wurde. Mendes hingegen konterte mit den Worten: „Es wird Zeit das zu holen, was mir gehört.“

Zuvor lieferten sich die anderen beiden Titelkämpfer ein heißes Wortgefecht. „Es ist wie ein Traum, vor so einer Kulisse zu kämpfen. Das ist mein Moment“, erklärte Macdonald, während Champion Lawler eine Prognose wagte: „Ich bin der Mann! Ich werde es euch allen beweisen und Rory schlafen schicken. Los geht’s!“

Anbei alle die Angaben aller Athleten in Kilogramm:

UFC 189: Mendes vs. McGregor
Samstag, 11. Juli 2015  
MGM Grand Garden Arena in Las Vegas, Nevada, USA

Interimstitelkampf im Federgewicht
Chad Mendes (65,54) vs. Conor McGregor (65,77)

Titelkampf im Weltergewicht
Robbie Lawler (76,88) vs. Rory MacDonald (77,11)

Hauptprogramm
Dennis Bermudez (66,22) vs. Jeremy Stephens (67,81)
Gunnar Nelson (76,88) vs. Brandon Thatch (77,33)
Brad Pickett (61,68) vs. Thomas Almeida (61,68)

Vorprogramm
Matt Brown (77,56) vs. Tim Means (77,56)
Mike Swick (77,33) vs. Alex Garcia (77,56)
Cathal Pendred (77,56) vs. John Howard (77,33)
Cody Garbrandt (61,68) vs. Henry Briones (61,68)
Neil Seery (56,92) vs. Louis Smolka (57,15)
Yosdenis Cedeno (70,30) vs. Cody Pfister (70,76)