MMA

UFC 188: Cain Velasquez vs. Fabricio Werdum

Cain Velasquez vs. Fabricio Werdum bei UFC 188 angestrebt. (Foto: ZUFFA LLC)

Nachdem Fabricio Werdum den Interims-Titel im Schwergewicht vor zwei Monaten in Mexico City erringen konnte, wird er aller Voraussicht nach in diesem Jahr wieder dorthin zurückkehren, um auf den derzeit verletzen, regulären Champion Cain Velasquez zu treffen und die Titel zu vereinen.

Pläne für den angestrebten Event in Mexiko bestätigte Dana White auf einer Pressekonferenz in Las Vegas. Der UFC-Präsident erklärte, dass UFC 188 im Juni dieses Jahres dort stattfinden soll.

Werdum (19-5-1) gewann das Interims-Gold gegen Mark Hunt im November des letzten Jahres, beim Mexiko-Debüt der UFC. Bereits dort sollte der Brasilianer auf Cain Velasquez (13-1) treffen, doch dieser fiel verletzungsbedingt aus. Der Champion kuriert derzeit einen angerissenen Meniskus aus, wird jedoch laut White pünktlich zum Event wieder fit.

„Cain wird das packen“, so White.

UFC 188 ist laut White für den 13. Juni 2015 in Mexico City, Mexiko angesetzt. Die Veranstaltung wurde noch nicht von offizieller Seite bestätigt.