MMA

UFC 183: Miesha Tate trifft auf Sara McMann

UFC 183: Miesha Tate trifft auf Sara McMann (Foto: Zuffa LLC)

Miesha Tate steigt im kommenden Jahr wieder ins Octagon. Bei UFC 183 wird die frühere Strikeforce-Championess auf Olympia-Silbermedaillengewinnerin Sara McMann treffen. Die Begegnung findet am 31. Januar 2015 in Las Vegas, Nevada statt.

Miesha Tate (15-5) will erneut eine Chance auf den Bantamgewichtstitel bekommen. Zweimal musste sie sich Titelträgerin Ronda Rousey geschlagen geben. Um sich wieder für eine dritte Möglichkeit auf das Gold zu empfehlen, darf sie gegen Sara McMann allerdings nicht den Kürzeren ziehen.

Erfolge gegen Liz Carmouche im April oder gegen Pancrase-Championess Rin Nakai bei der UFC Fight Night 52 in Japan brachten deutlichen Auftrieb. Ein weiterer Sieg könnte bereits wieder die Top-Position bedeuten.

Das gleiche Ziel hat Sara McMann (8-1) ebenfalls vor Augen. Die Ringerin, die bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen Silber erkämpfen konnte, durfte einmal um den Titel der UFC antreten. Sie erlitt das gleiche Schicksal wie Tate und musste gegen Rousey eine vorzeitige Niederlage einstecken.

Es war die einzige Pleite in der bislang perfekten MMA-Bilanz der Amerikanerin. Danach kam McMann stark zurück und schlug die frühere Invicta FC-Championess Lauren Murphy, um jetzt die Chance gegen Tate zu bekommen.

Für beide Athletinnen steht viel auf dem Spiel. Ein Sieg bringt einen großen Karriereschub und einen Sprung auf der Karriereleiter, eine Niederlage verhindert einen Titelkampf für das gesamte Jahr.

Das bisherige Programm in der Übersicht:

UFC 183
31. Januar 2015
Las Vegas, Nevada, USA

Anderson Silva vs. Nick Diaz
Thiago Santos vs. Andy Enz
Miesha Tate vs. Sara McMann
Jordan Mein vs. Thiago Alves
Richardson Moreira vs. Ildemar Alcantara
Diego Brandao vs. Jimy Hettes
Tom Watson vs. Rafael Natal