Allgemein

Tun wir das nicht alle?

Im Rahmen der neuen „We Love MMA“-Gala werden den Kampfsportfreunden in unserer mit MMA-Veranstaltungen alles andere als verwöhnten Hauptstadt am 18. Dezember zahlreiche Kämpfe geboten. Ebenso prall gefüllt wie die Berliner Einkaufsmeile in der Vorweihnachtszeit zeigt sich auch die Fightcard von We Love MMA.

Bei den zwei angesetzten Titelkämpfen der FFA fehlt zwar die aus den Ruhrpott-Events gewohnte Star Power, doch gilt der 24 Jahre alte Böblinger und Schüler von Yasin Mengüllüoglü, Moncef Mhadbi, als heißer Kandidat auf den Leichtgewichtstitel. Mhadbi, der schon im Alter von 20 Jahren mit dem Brasilianer Cesario di Domenico im Ring stand, wird trotz seiner durchschnittlichen Bilanz von 3-2 als großes Talent in Deutschland angesehen und erhält die Chance, mit dem Titel weiter auf sich aufmerksam zu machen.

Im weiteren Programm finden sich einige namhafte Athleten, wie der Berliner Marc Wisniewski, dessen MMA-Karriere schon im Jahr 2004 begann, dem Düsseldorfer Wahl-Berliner und eingefleischten Taifun Luta Livre Kämpfer Kaan Yesiller, sowie dessen ehemaligem Gegner von Respect.3, dem Hürther Weltergewichtler Rainer Prang.

Lokale Talente wie die beiden ungeschlagenen Teamkollegen vom IMAG Berlin, Marva Kuebler und Vlado Sikic, deren Bilanz bei jeweils 3-0 liegt, sowie der Bremer "German Top Five"-Neueinsteiger im Federgewicht, Ioannis Antonopoulos, runden das mit um die 20 Kämpfe sehr gut gefüllte Programm ab.

We Love MMA
18. Dezember 2010
Universal Hall in Berlin


Schwergewichtstitelkampf

David Schumacher vs. TBA

Leichtgewichtstitelkampf

Moncef Mhadbi vs. Benedikt Schotthöfer

Marc Wisniewski vs. TBA
Anthony Steven vs. Heiko Schönborn
Kurt Balmer vs. Kaan Yesiller
Tim Lüddeke vs. Olliver Döhring
Anton Samoilov vs. Thorsten Appel
Burkhard Brenner vs. Phillip Groß
Christian Weight vs. Jonas von Trott zu Solz
Julian von Cölln vs. Marva Kuebler
Johnny Kruschinske vs. TBA
Michael Grote vs. Selim Bugur
Rainer Prang vs. Lemonte Armstrong
Hannes Schrobbach vs. Vlado Sikic
Finn Lehmann vs. Attila Korkmaz
Eigen Heuer vs. Jens Hoffmann
Ioannis Antonopoulos vs. Ruslan Vladovsky
Leonhard Liauw vs. Omar Ramirez
Carlos Cruz vs. TBA
Ulrike Kroll vs. TBA
Catherine Costigan vs. Vanessa Reinsch