Allgemein

Strikeforce: Henderson vs. Shields

Ringer vs. Ringer: Dan Henderson gegen Jake Shields.

Am 17. April wird Strikeforce-Debütant und UFC-Veteran Dan Henderson im nächsten CBS-Event auf Mittelgewichtschampion Jake Shields treffen. Dies vermeldet die Promotion in einer offiziellen Pressemitteilung. Shields konnte in seinem letzten Fight den charismatischen Jason Miller besiegen und sich so den vakanten Mittelgewichtstitel sichern. Nun verteidigt er ihn zum ersten Mal. Mit Dan Henderson steht ihm dabei ein ringerisch mindestens ebenbürtiger Kämpfer mit Dynamit in den Fäusten gegenüber.

Darüberhinaus wird Halbschwergewichtschampion Gegard Mousasi seinen Titel ebenfalls zum ersten Mal verteidigen müssen. Sein Gegner ist der ungeschlagene Muahmmed „King Mo“ Lawal. Beide Kämpfer sind für ihren enorm unterhaltsamen Stil bekannt und bestreiten den Co-Hauptkampf des Abends.

Aller guten Dinge sind drei. Das gilt offenbar auch für Titelkämpfe, denn auch Leichtgewichtschampion Gilbert Melendez wird sein Gold aufs Spiel setzen. Und zwar gegen den japanischen Grappling-Virtuosen Shinya Aoki. Ein Kampf, auf den Fans und Experten gleichermaßen lange gewartet haben.

Anbei die bisherige Fightcard im Überblick:

Strikeforce: Henderson vs. Shields
17. April 2010
Bridgestone Arena, Nashville, Tennessee, USA


Mittelgewichtstitelkampf
Jake Shields (c) vs. Dan Henderson

Halbschwergewichtstitelkampf
Gegard Mousasi (c) vs. Muhammed Lawal

Leichtgewichtstitelkampf
Gilbert Melendez (c) vs. Shinya Aoki