Allgemein

Siegreiches MMA-Debüt für Power Ranger

Jason David Frank

An diesem Wochenende war der ehemalige Footballstar Herschel Walker nicht der einzige, der seinen ersten MMA-Kampf bestritten hat. Der 36 Jahre alte Schauspieler Jason David Frank gab gestern bei „Lonestar Beatdown“ sein Debüt gegen Jonathan Mack. Mack klingelte Frank mit einer gewaltigen Linken an und warf ihn auf den Boden, aber Frank erholte sich und zwang Mack nach 2:34 mit einem Omoplata zur Aufgabe.

In den Neunziger Jahren erlangte Frank durch seine Mitwirkung bei der Fernsehserie Power Rangers etwas Berühmtheit. Er spielte den Green Ranger Tommy Oliver sowie später den White Ranger und den Red Turbo Ranger. Neben seiner „Schauspielkarriere“ betrieb der Karate-Schwarzgurt vier Karateschulen. Außerdem ist er der Besitzer der MMA-Kleidungsmarke „Jesus Didn’t Tap“.

Anbei ein Video des Kampfes (ab 2:35):

<param name="allowFullScreen" value="true" /> <param name="allowscriptaccess" value="always" /> <param name="src" value="http://www.youtube.com/v/VGlyLLNa92o&amp;hl=de_DE&amp;fs=1&amp;" /> <param name="allowfullscreen" value="true" />