Allgemein

Santiago und Reis bei Sengoku 12

World Victory Road gab offiziell drei Kämpfe für ihre nächste Veranstaltung, Sengoku Raiden Championships 12, bekannt, wobei die Organisation mit ihrem Mittelgewichtschampion Jorge Santiago und dem ehemaligen EliteXC Champion Wilson Reis auftrumpfte. Der Event findet am 7. März im Ryogoku Kokugikan in Tokio, Japan statt.

Jorge Santiago (21-8) trifft in einem Rückkampf auf den Polen Mamed Khalidov (20-3-1), welcher ihn zuletzt bei Sengoku 11 in einem Nicht-Titelkampf in der ersten Runde stoppte. Nun bekommt Khalidov die Chance, sich auch den Titel zu sichern.

Wilson Reis (9-1), der den EliteXC Bantamgewichstitel errang, bevor die Organisation Bankrott ging, trifft auf den Lokalmatadoren Yuji Hoshino (16-7-7), welcher zuletzt nach guten Leistungen gegen Marlon Sandro unterlag.

Weiters wurde ein Federgewichtskampf zwischen Shigeki Osawa (4-1) und Kyung Ho Kang (4-2) angekündigt.