Allgemein

Rückkampf zwischen Fitch und Alves

Im März soll es bei UFC 111 zum Rückkampf zwischen Jon Fitch (21-3) und Thiago Alves (16-6) kommen. Die beiden gelten als die besten Weltergewichte hinter dem UFC Champion Georges St. Pierre. Der Kampf wurde noch nicht offiziell bestätigt, eine verbale Einigung soll jedoch bereits bestehen. Das erste Duell zwischen Jon Fitch und dem brasilianischen "Pitbull" fand im Sommer 2006 statt und konnte vom Amerikaner durch TKO für sich entschieden werden. Bei UFC 107 stand der Rückkampf bereits kurzzeitig auf dem Programm, musste wegen einer Knieverletzung von Alves jedoch gestrichen werden. Fitch gewann neunzehn seiner zwanzig letzten Kämpfe, die einzige Niederlage musste er gegen Georges St. Pierre hinnehmen. Alves unterlag zuletzt gegen den UFC Champion, konnte davor jedoch sechs Kämpfe gegen durchwegs gute Gegner gewinnen.