MMA

Rizzo, Monson, Little Nog und Filho bei Bitetti Combat

Wie wir kürzlich berichteten, wird der ehemalige PRIDE-Star Ricardo Arona am 12. September bei Bitetti Combat nach einer mehr als zweijährigen Pause sein Comeback feiern. Mittlerweile sind weitere hochkarätige Teilnehmer für die Veranstaltung in Rio de Janeiro angekündigt worden.

Im Schwergewicht wird es zu einem Rückkampf zwischen Pedro Rizzo und Jeff Monson kommen. Rizzo wurde in seinen letzten beiden Auseinandersetzungen von Josh Barnett und Gilbert Yvel ausgeknockt, während Monson momentan sieben Kämpfe in Folge ungeschlagen ist. Im November 2007 trafen sie bei Art of War 3 aufeinander – damals hieß der Sieger Rizzo, durch TKO in der dritten Runde.

Antonio Rogério Nogueira, mit dem wir vor kurzem für GNP-TV ein Videointerview führen konnten, bekommt es mit dem US-Amerikaner Alex Stiebling zu tun. Stiebling verlor fünf seiner letzten sechs Kämpfe und stand seit zwei Jahren nicht mehr im Ring. Bei ihrem Duell handelt es sich um einen Rückkampf aus dem Juni 2004. Bei einer Veranstaltung von Gladiator FC siegte „Little Nog“ nach Punkten.

Paulo Filho wird gegen den „TUF 1“-Teilnehmer Alex Schoenauer kämpfen, der die letzten Jahre in der untergegangenen IFL verbracht hat, seit April 2008 jedoch nirgendwo mehr angetreten ist. Vorher muss Filho aber am kommenden Montag bei DREAM.10 seinen Kampf gegen Melvin Manhoef überstehen.