MMA

Nordin Asrih bei The Ultimate Fighter 13 dabei

Der Deutsche Nordin Asrih ist einer von vierzehn glücklichen Auserwählten der neuen TUF-Staffel. (Foto ©Josh Hedges/Zuffa LLC)

Der 32 Jahre alte Düsseldorfer Nordin Asrih wird einer der vierzehn Teilnehmer der am 30. März startenden dreizehnten Staffel der UFC Reality-TV-Serie "The Ultimate Fighter" sein. Die "Fäuste Tangiers" setzten sich gegen über 500 weitere Bewerber durch, u.a. auch gegen die aus Strikeforce bekannten Andre Galvao und Karl Amoussou. Bei der Besetzung der Fernsehserie wird neben den sportlichen Qualitäten auch großen Wert auf eine interessante Persönlichkeit gelegt, die ein unterhaltsames Programm garantiert.

Asrih, in der deutschen MMA-Szene als "Positiv Verrückter" bekannt, scheint genau der richtige Kandidat für das Erfolgsformat zu sein. "Wenn die mich nehmen, reiße ich die Hütte ab", verriet uns der Cheftrainer des Düsseldorfer Pride Gym, nachdem er sich im November vergangenen Jahres für "TUF" beworben hatte. Das marokkanischstämmige Weltergewicht ist seit acht Jahren im MMA-Geschäft und hat sich mit großen Namen wie Tomasz Drwal, Lucio Linhares oder Diego Gonzalez denkwürdige Schlachten geliefert.

Nach Kämpfen im Schwer-, Halbschwer-, und Mittelgewicht ist der charismatische Boxer und "Luta Livre"-Kämpfer nun im Weltergewicht (bis 77kg) angekommen. Während der Dreharbeiten für die 13. Staffel wird entweder der ehemalige UFC-Weltmeister im Schwergewicht Brock Lesnar, oder der amtierende Herausforderer Nummer eins auf den Schwergewichtstitel, Junior Dos Santos, sein Trainer sein. "Für jemanden, der sich ein Leben lang selbst trainiert hat, wäre das eine tolle Erfahrung", sagte uns Asrih.

Hier prüft Asrih das Gebiss des Schweden Diego Gonzalez. Foto: © Harmen Bakker/Mixfight.nl

Neben dem Deutschen steht mit dem Briten Michael "Mick" Bowman aus Liverpool ein weiterer Europäer unter den letzten Vierzehn. Zu den Favoriten zählen auf Grund ihrer Erfahrung sicherlich der US-Amerikaner Shamar Bailey, wie Asrih ebenfalls bei der M-1 Challenge aktiv, sowie der ungeschlagene Kalifornier Myles Jury.

Alle Teilnehmer im Überblick:

* Nordin Asrih, 32 Jahre alt, aus Düsseldorf
* Shamar Bailey, 28 Jahre alt, aus Indianapolis, USA
* Len Bentley, 27 Jahre alt, aus Olympia, USA
* Michael Bowman, 26 Jahre alt, aus Liverpool
* Keon Caldwell, 26 Jahre alt, aus Moultrie, USA
* Chris Cope, 28 Jahre alt, aus San Diego, USA
* Zachary Davis, 26 Jahre alt, aus Rockville, USA
* Anthony Ferguson, 26 Jahre alt, aus Ventura, USA
* Clay Harvison, 30 Jahre alt, aus Marietta, USA
* Myles Jury, 22 Jahre alt, aus San Diego, USA
* Ryan McGillivray, 24 Jahre alt, aus Edmonton, Kanada
* Ramsey Nijem, 22 Jahre alt, aus Orem, USA
* Charlie Rader, 29 Jahre alt, aus New Orleans, USA
* Javier Torres, 25 Jahre alt, aus Las Vegas, USA