Allgemein

Neuer Herausforderer für Georges St. Pierre

Josh Koscheck und Paul Daley.

Der Sieger aus dem Weltergewichtskampf zwischen Josh Koscheck (14-4) und Paul Daley (23-8-2) bei UFC 113 bekommt, laut Dana White, einen Titelkampf gegen den Champion Georges St. Pierre. Dies erklärte der UFC-Präsident bei der offiziellen Pressekonferenz vor dem Event. Die Veranstaltung findet am Samstag im Bell Centre in Montreal, Kanada statt.

Der Brite Paul „Semtex“ Daley  gab im September des letzten Jahres sein UFC-Debüt gegen Martin Kampmann, welchen er in der ersten Runde via TKO stoppte. Seinen zweiten Kampf in der UFC konnte er ebenfalls in der Eröffnungsrunde mit Schlägen beenden, wobei Dustin Hazelett bei UFC 108 auf die Bretter geschickt wurde.

Auch Koscheck konnte zuletzt zwei wichtige Erfolge feiern. Bei UFC 103 besiegte er Frank Trigg nach 1:25 durch technischen K.O., bei UFC 106 brachte er den aufstrebenden Anthony Johnson in Runde 2 zur Aufgabe.