MMA

MMA Gladiators: Ismail Cetinkaya kehrt in den Cage zurück

La Onda Fight Night: Ismail Cetinkaya vs. Olda Pospichil

Erfreuliche Nachricht für Fans von Ismail Cetinkaya (8-3): Der erfahrene Hamburger steigt am 15. März wieder in den Käfig und trifft bei der neuen Veranstaltungsreihe "MMA Gladiators" in Magdeburg auf den Tschechen Olda Pospichil (4-0).

Ismail Cetinkaya war seit Mitte 2013 nicht mehr aktiv. Der Hamburger MMA-Veteran musste aufgrund einiger ernster Verletzungen, u.a. zwei komplette Kreuzbandrisse, seine Ambitionen als Kämpfer zurückschrauben.

„Du kannst nie mehr kämpfen, haben mir die Ärzte gesagt“, so Cetinkaya gegenüber Groundandpound.de. Doch nun kehrt der 33-Jährige wieder zurück. „Ich halte es ohne das Kämpfen nicht aus. Das liegt in meiner Natur.“

Nach der langen Verletzungspause kehrt der Headcoach vom Team Ismail nun motiviert zurück und muss sich auf einen ungeschlagenen Kämpfer vom Team Pitbull aus Teplice vorbereiten.Man darf gespannt sein, wie sich der erfahrene M-1-Kämpfer nach der langen Auszeit präsentieren wird.

Des Weiteren wird der Bremer K-1-Veteran Vahit Arslan (0-3) erneut die Herausforderung im MMA suchen und zeigen, dass sein hartes Training der letzten Monate zum Erfolg führen wird, wenn er auf Mikahail Korobkov (4-1) aus St. Petersburg trifft.

Bislang stehen folgende Kämpfe fest:

MMA Gladiators
15. März 2015
Magdeburg

Ismail Cetinkaya vs. Olda Pospichil
Vahit Arslan vs. Mikahail Korobkov
Erik Schmidt vs. Sergej Kramer
Silvio Haufe vs. Max Schlegel