Allgemein

MMA Athletics

Als kleinen Leckerbissen für die Feiertage haben wir hier die brandneue MMA-Show mit Rachelle Leah. Leah moderierte früher die "All Access"-Shows der UFC, war in Zeitschriften wie Playboy, Flex, Men's Fitness und dem TapouT Magazine zu bewundern und ist MMA-Fans sicherlich noch als UFC Octagongirl in Erinnerung geblieben.

Nun spielt sie die Hauptrolle in "MMA Athletics", einer Show von und über das "MMA Athletics Gym", das von Randy Couture und Jay Glazer gegründet wurde. Es ermöglicht Athleten professionelles Training und Weiterentwicklung, auch wenn diese aus anderen Sportarten kommen. Randy Couture wird jedem MMA-Fan ein Begriff sein, da er sechsfacher UFC Champion und ein UFC Hall of Famer ist. Dazu hat er sich in den letzten Jahren auch als Schauspieler bewiesen. Jay Glazer ist MMA-Kommentator, FOX Sports Schreiber und Analyst und ebenfalls von Zeit zu Zeit Schauspieler.

Rachelle Leah berichtet in "MMA Athletics" wöchentlich leichtbekleidet über MMA-Events, News, erkundet Trainingscamps, trifft Stars (wie z.B. NFL-Spieler, die im "MMA Athletics Gym" trainieren), lässt uns an ihren Photoshoots teilnehmen uvm. Dazu gibt es in jeder Folge einen "Move der Woche". Das Ansehen lohnt sich.

Folge 1: video.msn.com
Folge 2: video.msn.com
Folge 3: video.msn.com

Viel Spaß wünscht euch das Team von GroundandPound!