MMA

Mix Fight Night am 18. April in Steyr

Mix Fight Night am 18. April in Steyr

Am 18. April findet die Mix Fight Night unter der Leitung des Veranstalterduos Jasminka Cive und Sven Decker in der Stadthalle Steyr ihre Fortsetzung und bietet den Fans neben zwei Titelduellen eine Vielzahl weiterer Begegnungen im MMA und K-1.

Im Kampf Striker gegen Grappler, streiten sich der schlagstarke Philipp Loicht und Judo-Schwarzgurt Arbi Kilaev um die vakante Krone in der Gewichtsklasse bis 70 Kilogramm. Während Lokalmatador Kilaev auf seinen nächsten Sieg als MMA-Profi wartet, hat Thaiboxspezialist Loicht am Kampfabend die Chance seine makellose Bilanz weiter auszubauen. Zudem handelt es isch um einen Rückkampf, da beide Athleten bei den ADCC-Meisterschaften am 7. März in Enns bereits aufeinandertrafen. Dort konnte sich Kilaev gegen Loicht durchsetzen, der nun seine Revanche will.

Der zweite Kampf um das Gold wird in der Gewichtsklasse bis 77 Kilogramm zwischen Titelträger Valid Abdurachmanov und dessen Herausforderer, Publikumsliebling Dominic Schober ausgetragen. Nach zuvor vier Siegen am Stück erlitt Abdurachmanov einen Dämpfer, als er im Duell mit dem Tschechen Patrik Kincl den Kürzeren zog. Sein Gegenüber, Dominic Schober, konnte seine letzten beiden Fights bereits in der ersten Runde für sich entscheiden und möchte an die jüngsten Erfolge anknüpfen.

Beide Begegnungen sind auf fünf Runden à fünf Minuten angesetzt.

Ein weiteres Highlight des Kampfabends ist das Aufeinandertreffen zwischen MMA-Amateurweltmeister Hans Lackner und dem „Bayerischen Löwen“ Markus Grosse aus Rosenheim. Lackner konnte das von der International MMA Federation organisierte Turnier, dessen Finale im Rahmen der UFC Fan Expo in Las Vegas vor mehreren tausend Besuchern stattfand, im vergangenen Sommer für sich entscheiden (GnP berichtete). Jetzt soll die Erfolgsserie fortgesetzt werden.

Neben den bereits genannten Athleten, werden am selben Abend auch FFC-Kämpfer Josef Leitner, der talentierte Zürcher Andreas Junga sowie eine Vielzahl weiterer ambitionierter Kampfsportler den Weg in den Ring finden.

Mit den Schwergewichten Nandor Guelmino, Ruben Wolf und Geri Turek haben sich außerdem prominente Gesichter der MMA-Szene als Gäste der Veranstaltung angekündigt.

Tickets für Veranstaltung am 18. April sind ab sofort entweder unter der Rufnummer +43650 / 8130221 oder via E-Mail an office(at)mixfight.at zu ergattern. Preislich liegen diese bei 22 Euro im Vorverkauf und 27 Euro an der Abendkasse. VIP-Karten gibt es für 59 Euro.

Weitere Infos zum Event findet ihr auf www.mixfight.at.

Anbei findet ihr die komplette Fight Card in der Übersicht.

Mixfight-Night Newcomer & Pro’s
18. April 2015
Stadthalle Steyr, Österreich

MMA
Dominic Schober vs. Valid Abdurachmanov
Arbi Kilaev vs. Philipp Loicht
Pascal Kloser vs. Florian Harringer
Pietro Penini vs. Felix Scherübel
Josef Leitner vs. Peter Treichl
Markus Grosse vs. Hans Lackner
Christopher Lehmann vs. TBA
Florian Kienberger vs. Gabriel Platzer
Daniel Leber vs. Manuel Duxenneuner

K-1
Jessica Marazzi vs. Christin Fiedler
Pascal Lindhardt vs. Kerim Durakovic
Marco Rusu vs. Daniel Zadravec
Michaela Buschbeck vs. TBA
Andreas Junga vs. TBA